Bunyip-Pumpe

Benutzeravatar
Brunnenwasser
Beiträge: 771
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 11:09
Familienstand: Single
Kontaktdaten:

Re: Bunyip-Pumpe

#11

Beitrag von Brunnenwasser » Mi 14. Aug 2019, 19:12

Die "Pumpe" läuft ohne Strom und wird vom Wasser angetrieben. Wasser pumpt praktisch Wasser.
Dafür ist aber immer ein gewisses Gefälle notwendig.
Für die Wasserentnahme aus fließenden Gewässern, ist in einigen Bundesländern eine Genehmigung erforderlich.

Benutzeravatar
Brunnenwasser
Beiträge: 771
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 11:09
Familienstand: Single
Kontaktdaten:

Re: Bunyip-Pumpe

#12

Beitrag von Brunnenwasser » Do 16. Jul 2020, 09:57

Aus rechtlichen Gründen hat Ralph mich gebeten, das im ersten Beitrag verlinkte Video zu überarbeiten: (Video wurde von mir auf YT gelöscht)

Hier die überarbeitete Version:

https://www.youtube.com/watch?v=HLFl4cwBmZk

Ralph hat in seinem Kommentar unter dem Video, auch nochmals die Pumpe etwas genauer erklärt.

Benutzeravatar
Till
Beiträge: 199
Registriert: Fr 15. Mai 2015, 13:01
Wohnort: S-H

Re: Bunyip-Pumpe

#13

Beitrag von Till » Do 16. Jul 2020, 11:38

Bei Wikipedia gibt es eine gute Erklärung zum Funktionsprinzip:
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Lambachpumpe
Einfach runterscrollen bis zur Erklärung der ersten Lambachpumpe.

Benutzeravatar
Brunnenwasser
Beiträge: 771
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 11:09
Familienstand: Single
Kontaktdaten:

Re: Bunyip-Pumpe

#14

Beitrag von Brunnenwasser » Fr 17. Jul 2020, 09:38

:daumen: .

Antworten

Zurück zu „Wasser, Regen und Abwasser“