Waschmaschine ohne Heizstäbe

Sonne, Wind und Feuer
Benutzeravatar
Maisi
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1423
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 18:35
Wohnort: 660m ü. NN, zwischen Schwarzwald und Bodensee

Re: Waschmaschine ohne Heizstäbe

#11

Beitrag von Maisi » So 24. Mär 2019, 19:20

Muß ich auch mal ausprobieren :)

Steinböckchen
Beiträge: 5
Registriert: Sa 18. Okt 2014, 09:26
Familienstand: verheiratet
Wohnort: Naukuft Berge, Namibia
Kontaktdaten:

Re: Waschmaschine ohne Heizstäbe

#12

Beitrag von Steinböckchen » Sa 30. Mär 2019, 09:38

Hallo, ich habe mir hier (in Namibia) eine LG Waschmaschine gekauft, mit allem Schnikschnak. Die hat einen Kalt-und einen Warmasseranschluss. Damit sind alle Probleme betreffs "ohne Heizstab" gelöst, denn da ist erst garkeiner vorgesehen. Typ WF-T7016PP, 7.2 kg
Gruß Karsten

Benutzeravatar
busbeck
Beiträge: 248
Registriert: Mo 30. Apr 2012, 12:53
Familienstand: verheiratet

Re: Waschmaschine ohne Heizstäbe

#13

Beitrag von busbeck » Mi 3. Apr 2019, 18:05

Baumfrau hat geschrieben:Ich mache ja seit einigen Jahren sehr, sehr gute Erfahrungen mit sog. Kugelwaschmaschinen.
Hallo Regina!
Ja, da hab ich auch so ein Ding irgendwo rumstehen. Mal sehen, Dein Beitrag ist mir eine Ermutigung, das Ding nicht nur rumstehen zu lassen, sondern auch zu verwenden! Danke!
Den größten Fehler, den man im Leben machen kann, ist, immer Angst zu haben, einen Fehler zu machen. (Dietrich Bonhoeffer)

Benutzeravatar
busbeck
Beiträge: 248
Registriert: Mo 30. Apr 2012, 12:53
Familienstand: verheiratet

Re: Waschmaschine ohne Heizstäbe

#14

Beitrag von busbeck » Mi 3. Apr 2019, 18:08

ina maka hat geschrieben:Also dann täte ich gleich komplett auf den Waschvorgang verzichten: da reicht einweichen in heißem Wasser mit Waschmittel und ein bisschen draufrumtreten im Prinzip aus.
Ja, das mach ich auf Reisen immer, wenn ich in einem Hotel mit eigener Dusche bin, dann kommt die Wäsche in einen großen Ortlieb-Sack, in dem ich auf der Wäsche herumtrete - usw.
Ich denk mir aber: Was mach ich im Winter? Hier im Bauwagen kann ich solche Sachen nicht machen.
Den größten Fehler, den man im Leben machen kann, ist, immer Angst zu haben, einen Fehler zu machen. (Dietrich Bonhoeffer)

Benutzeravatar
busbeck
Beiträge: 248
Registriert: Mo 30. Apr 2012, 12:53
Familienstand: verheiratet

Re: Waschmaschine ohne Heizstäbe

#15

Beitrag von busbeck » Mi 3. Apr 2019, 18:10

Ich probier mal aus, meine alte Waschmaschine mit Kaltwasserprogramm laufen zu lassen, dabei aber warmes/heißes Wasser einzufüllen. Erfahrungsbericht folgt.

Vielen Dank fürs Mitdenken und Reinschreiben!
Den größten Fehler, den man im Leben machen kann, ist, immer Angst zu haben, einen Fehler zu machen. (Dietrich Bonhoeffer)

Traumgarten
Beiträge: 5
Registriert: Fr 23. Jul 2021, 11:04

Re: Waschmaschine ohne Heizstäbe

#16

Beitrag von Traumgarten » Fr 23. Jul 2021, 11:22

Kenne jmd. der einen normalen Toplader nutzt und vor beginn heißes Wasser ein füllt und ein entsprechendes "kaltes" waschprogramm benutzt.

Klappt wohl wunderbar mit so einen kompakten portablen LI- Akku

Dyrsian
Förderer 2018
Förderer 2018
Beiträge: 1541
Registriert: Mi 19. Okt 2011, 21:56
Familienstand: in einer Beziehung
Wohnort: Duisburg

Re: Waschmaschine ohne Heizstäbe

#17

Beitrag von Dyrsian » Mo 26. Jul 2021, 07:07

busbeck hat geschrieben:
Mi 3. Apr 2019, 18:08
Ja, das mach ich auf Reisen immer, wenn ich in einem Hotel mit eigener Dusche bin, dann kommt die Wäsche in einen großen Ortlieb-Sack, in dem ich auf der Wäsche herumtrete - usw.
Ich denk mir aber: Was mach ich im Winter? Hier im Bauwagen kann ich solche Sachen nicht machen.
Bei WDR 2 meinte mal jemand, dass er im Hotel nie die Wasserkocher benutzt, weil die Vertreter da drin angeblich ihre Unterwäsche auskochen. :haha:

Benutzeravatar
Oli
Moderator
Beiträge: 3283
Registriert: Mi 30. Mär 2011, 14:07
Wohnort: SH
Kontaktdaten:

Re: Waschmaschine ohne Heizstäbe

#18

Beitrag von Oli » Mo 26. Jul 2021, 07:47

Vielen Dank für die Information die ich lieber nicht gelesen hätte. :ohoh:
Ich denk schon immer ich bin paranoid und kreAtiv genug um an fast alles zu denken was Menschen so einfällt aber offenbar gibt’s da Steigerungsbedarf. :nick:

Georg3
Beiträge: 14
Registriert: So 14. Jun 2020, 19:25

Re: Waschmaschine ohne Heizstäbe

#19

Beitrag von Georg3 » Fr 30. Jul 2021, 20:15

such ev. mal nach einer "FORON WM 66"
Mit der kann man wohl waschen mit oder ohne Heizung, aber spülen muß man selbst.
Mit Heizung ohne Waschfunktion kann man mit der auch einkochen.
DDR Produkt, ab und an noch auf Flohmärkten oder in der Bucht, notfalls neue Gummis besorgen.

Georg 3

Antworten

Zurück zu „Regenerative Energien und Energiesparen“