Bremsen- und Fliegenfallen

Re: Bremsen- und Fliegenfallen

Beitragvon Olaf am Do 6. Jun 2013, 15:17

Ja, die Flaschen hänge ich in den Wein, eher so Zuckerwasser mit nem Schluck Wein, aber ich glaub, das ist relativ egal.... wobei, das mit Essig werd ich da auch mal probieren...
Eigentlich bin ich ein netter Kerl.
Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen.
Benutzeravatar
Olaf
 
Beiträge: 13471
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 14:25
Wohnort: Havelland BRB
Familienstand: glücklich verheiratet


Re: Bremsen- und Fliegenfallen

Beitragvon emil17 am Do 6. Jun 2013, 20:59

... da gibts doch den Trick mit einer leeren 1.5 Liter PET Limoflasche: Deckel weg, oberes Drittel abschneiden und verkehrtrum wieder draufstecken, dann etwas Köder reingeben und aufstellen oder hinlegen. Es ist genau derselbe Trichtereffekt wie bei der Ecuador-Falle.
Wer will, findet einen Weg. wer nicht will, findet eine Ausrede.
Benutzeravatar
emil17
 
Beiträge: 7038
Registriert: Di 21. Sep 2010, 08:07
Wohnort: In der Schweiz da, wo die Berge am höchsten sind


Re: Bremsen- und Fliegenfallen

Beitragvon Satrek am Fr 7. Jun 2013, 08:10

Mein Imkerpate benutzt auch PET-Flaschen, allerdings am Stück und mit nem Loch in dem '"eingedellten" Boden. Kein so extremer Trichter, aber für die Wespen im Bienenhaus reichts allemal. Als Köder benutzt er Zuckerwasser mit Essig.
Benutzeravatar
Satrek
 
Beiträge: 26
Registriert: Di 4. Jun 2013, 15:15


Re: Bremsen- und Fliegenfallen

Beitragvon Manfred am Di 29. Jul 2014, 07:42

Bei Grow-Organic habe ich ein Stinkköderrezept für Fliegenfallen gefunden:
Die verwenden 1 oz (knapp 30 g) Ammoniumcarbonat, gemischt mit 2 lb (ca. 900 g) Trockenhefe/Bierhefe.
Das ergibt 3 Monate Ködervorrat für eine große Drahtgitterfalle mit reusenartigem Einlass von unten.
Zur Aktivierung wird jeweils eine Portion des Köders mit Wasser versetzt. Das bewirkt, dass Ammoniak freigesetzt wird, der die Fliegen anlockt.
Alternativ zum reinen Ammoniumcarbonat könnte man wohl auch Hirschhornsalz verwenden. Davon dann aber etwas mehr.
Benutzeravatar
Manfred
 
Beiträge: 15021
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig


Re: Bremsen- und Fliegenfallen

Beitragvon kraut_ruebe am Do 15. Jun 2017, 18:48

hat wer so eine bremsenfalle mit ball und schirm? wie kriegt man die bremsen dazu sich für die falle zu interessieren? ausser ein paar fliegen hab ich damit noch nix gefangen :hmm:
verrückt !?! - nee, spass am leben
Benutzeravatar
kraut_ruebe
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 10859
Registriert: Di 3. Aug 2010, 09:48
Wohnort: Klimazone 7b - pannonisches angrenzend an illyrisches Klima


Vorherige

Zurück zu Haushalt, Tipps und Tricks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste