Mücken in der Küche

Mücken in der Küche

Beitragvon Maeusezaehnchen am So 17. Jun 2018, 17:34

Nachdem ich die ganze Woche Obst verarbeitet habe hab ich jetzt ein Problem.
Ich hab durch das Obst unmengen an Mücken im Haus. Die "kacken" mir alles voll und sind sofort in allem was essbar ist.
Man kann nicht mal richtig ein Getränk einschenken. Bis man die Flasche zu hat ist schon die erste Mücke im Glas.
Das ist wie ein Alpraum - so schlimm war es noch nie.
Das mit Schüssel mit Essig und Spülmittel hab ich eh stehen.... aber irgendwie klappt das nicht ausreichend.
Hab ihr Erfahrung was da wirklich hilft?
Giftspray ist auf jeden Fall ausgeschlossen.
Benutzeravatar
Maeusezaehnchen
 
Beiträge: 1260
Registriert: Di 27. Feb 2018, 20:12
Familienstand: verheiratet


Re: Mücken in der Küche

Beitragvon kapuzinerkresse am So 17. Jun 2018, 17:49

Also bei mir hilft auch nur Essig mit Spülmittel (gerne auch mit Balsamico oder auch noch ein Schlückchen Apfelsaft oder Rotwein...).
Aber bei mir dauert es immer ein bißchen bis sich die erste Mücke in den Tod stürzt, dann werden es stündlich mehr :grr:

Und alles was sonst irgendwie anziehend wirkt auf die Viecher verbanne ich in den Kühlschrank bis dahin :)
Benutzeravatar
kapuzinerkresse
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 159
Registriert: Do 16. Mär 2017, 23:01
Familienstand: verheiratet


Re: Mücken in der Küche

Beitragvon Dyrsian am Mo 18. Jun 2018, 18:42

Bei dm gibts Fallen. Im Grunde genommen doppelseitiges Klebenband mit Essig in der Mitte. Hilft so einigermaßen.
Benutzeravatar
Dyrsian
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 1087
Registriert: Mi 19. Okt 2011, 21:56
Wohnort: Duisburg
Familienstand: in einer Beziehung


Re: Mücken in der Küche

Beitragvon aweli84 am Mo 2. Jul 2018, 15:39

das erste was mir einfällt - du musst alles richtig sauber machen. Mücken bleiben nur da, wo sie was zu fressen finden, also solltest du erstmal richtig putze. Gerne auch mit Chlor.
Dann alles was für die Mücken essbar wäre, wegräumen, einpacken, in die Tupadosen verstauen!
und bald sind die Viecher auch weg
Benutzeravatar
aweli84
 
Beiträge: 16
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:30


Re: Mücken in der Küche

Beitragvon kraut_ruebe am Mo 2. Jul 2018, 15:50

und die umwelt auch.

kann man die spammer nicht schon vor dem link löschen?
verrückt !?! - nee, spass am leben
Benutzeravatar
kraut_ruebe
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 10859
Registriert: Di 3. Aug 2010, 09:48
Wohnort: Klimazone 7b - pannonisches angrenzend an illyrisches Klima


Re: Mücken in der Küche

Beitragvon Rati am Mo 2. Jul 2018, 16:27

Maeusezaehnchen hat geschrieben:Nachdem ich die ganze Woche Obst verarbeitet habe hab ich jetzt ein Problem.
Ich hab durch das Obst unmengen an Mücken im Haus. Die "kacken" mir alles voll und sind sofort in allem was essbar ist.
Man kann nicht mal richtig ein Getränk einschenken. Bis man die Flasche zu hat ist schon die erste Mücke im Glas.
...
na is ja gut das hier alle die geantwortet haben wissen das mit den Mücken Obstfliegen gemeint sind.
Ich hab erst mal nur Bahnhof verstanden.
Mücken...? mit dem Obst eingeschleppt...? Sind sofort in jedem Glas...?
Die Mücken die ich kenne schleppt mensch ein wenn abends bei offenem Fenster das Licht an ist.
Und die fliegen auch nicht auf Essig Spülimschung sondern die wollen nur Blut. :)

Grüße Rati
Was ist ist! Was nicht ist ist möglich!"
[Einstürzende Neubauten 1996]
Benutzeravatar
Rati
 
Beiträge: 4714
Registriert: Di 8. Mär 2011, 14:58
Wohnort: ein Sachse unter Niedersachsen


Re: Mücken in der Küche

Beitragvon kraut_ruebe am Mo 2. Jul 2018, 19:19

wenn du mal nach ostösterreich kommst:

eure mücken sind unsere gelsen. was kleiner ist als ne gelse, ist pauschal ein mückerl [sprich: muggal]
verrückt !?! - nee, spass am leben
Benutzeravatar
kraut_ruebe
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 10859
Registriert: Di 3. Aug 2010, 09:48
Wohnort: Klimazone 7b - pannonisches angrenzend an illyrisches Klima


Re: Mücken in der Küche

Beitragvon 65375 am Di 3. Jul 2018, 08:27

Drosophila melanogaster
Benutzeravatar
65375
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 5504
Registriert: Fr 16. Dez 2011, 05:58
Wohnort: Rheingau


Re: Mücken in der Küche

Beitragvon Rati am Di 3. Jul 2018, 09:03

@653 : :mrgreen:
@ kraut: jo, Gelse für Mücke hab ich schon mal gehört, aber Mücke für Obst / bzw Fruchtfliege war mir neu.
Na, wieder was gelernt. :)

Grüße Rati
Was ist ist! Was nicht ist ist möglich!"
[Einstürzende Neubauten 1996]
Benutzeravatar
Rati
 
Beiträge: 4714
Registriert: Di 8. Mär 2011, 14:58
Wohnort: ein Sachse unter Niedersachsen


Re: Mücken in der Küche

Beitragvon 65375 am Di 3. Jul 2018, 09:31

Hier heißen sie Obstfliegen oder Essigmücken
Benutzeravatar
65375
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 5504
Registriert: Fr 16. Dez 2011, 05:58
Wohnort: Rheingau


Nächste

Zurück zu Haushalt, Tipps und Tricks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste