Erfrischungsgetränke - was trinkt der SVler im Sommer?

WernervonCroy
Beiträge: 550
Registriert: Sa 12. Nov 2011, 19:37
Familienstand: ledig
Wohnort: Thundorf

Re: Erfrischungsgetränke - was trinkt der SVler im Sommer?

#81

Beitrag von WernervonCroy » So 7. Jul 2019, 11:58

ganz norrmales Leitungswasser.
Lebe dein Leben.
Meine Kleinanzeigen bei Ebay http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-best ... Id=4471126

Benutzeravatar
65375
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 5949
Registriert: Fr 16. Dez 2011, 05:58
Wohnort: Rheingau

Re: Erfrischungsgetränke - was trinkt der SVler im Sommer?

#82

Beitrag von 65375 » So 7. Jul 2019, 13:29

WernervonCroy hat geschrieben:ganz norrmales Leitungswasser.
Naja, wenn man in Franken wohnt, taugt das ja auch zum Trinken.
Unser kalkhaltiges Rheinuferfiltrat schmeckt noch nichtmal als Tee oder Kaffee.

WernervonCroy
Beiträge: 550
Registriert: Sa 12. Nov 2011, 19:37
Familienstand: ledig
Wohnort: Thundorf

Re: Erfrischungsgetränke - was trinkt der SVler im Sommer?

#83

Beitrag von WernervonCroy » Mo 8. Jul 2019, 09:18

Wir habe auch sehr kalkhaltiges Wasser. Ich glaube Härtegrad 5. Wasserfilter(Britta oder ähnliches) und man kann es trinken.
Lebe dein Leben.
Meine Kleinanzeigen bei Ebay http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-best ... Id=4471126

Benutzeravatar
Unkrautstifterin
Beiträge: 9
Registriert: Mo 8. Jul 2019, 12:12

Re: Erfrischungsgetränke - was trinkt der SVler im Sommer?

#84

Beitrag von Unkrautstifterin » Mo 8. Jul 2019, 12:21

Ich dachte ja immer Saft oder Limonade mit viel Kohlensäure ist das beste. Irgendwann hab ich dann nur noch Wasser getrunken und auch da wieder alles voller Kohlensäure. Ich musste dann zwangsweise aufhören weil ich ne Zeit lang echt Magenprobleme hatte und habe mich dann ganz schnell an Leitungswasser gewöhnt. Heutzutage kann ich auch irgendwie nichts anderes mehr trinken und finde auch nichts anderes erfrischend :mrgreen:

Küstenharry
Beiträge: 311
Registriert: So 5. Feb 2017, 12:33
Wohnort: Wurster Nordseeküste

Re: Erfrischungsgetränke - was trinkt der SVler im Sommer?

#85

Beitrag von Küstenharry » Mo 8. Jul 2019, 12:26

Kalter Minztee, Apfelschorle, Fruchtsafteis, kalte Buttermilch mit Fruchsaft.
Gruss von der Küste

Harry

Doris L.
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1303
Registriert: Di 11. Sep 2018, 19:04

Re: Erfrischungsgetränke - was trinkt der SVler im Sommer?

#86

Beitrag von Doris L. » Mo 8. Jul 2019, 12:51

Minze mag ich überhaupt nicht, trinke ich nicht freiwillig.Im Frühling hatte ich verschiedene Minzsorten mit Ananasgeschmack und Apfelminze gekauft und ich kann mich einfach nicht überwinden .
Im Heim haben wir eine geniale Anlage, Leitungswasser wird mit Kohlensäure versetzt und gekühlt.. Kommt aus dem Wasserkran. Leider vergesse ich dauernd vor lauter Arbeit das trinken.

Benutzeravatar
Edermühle
Beiträge: 265
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 14:26
Kontaktdaten:

Re: Erfrischungsgetränke - was trinkt der SVler im Sommer?

#87

Beitrag von Edermühle » Mo 8. Jul 2019, 18:16

Wir haben dieses Jahr zum ersten mal Hollersirup gemacht.
Nur einen kleinen Schuss auf ein Krügerl eiskaltes Quellwasser - a Traum :prost2:
http://www.edermuehle.com Nur die Angst begrenzt dein Tun

Teetrinkerin
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 778
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 19:59

Re: Erfrischungsgetränke - was trinkt der SVler im Sommer?

#88

Beitrag von Teetrinkerin » Di 9. Jul 2019, 10:13

"Gesöff" :mrgreen: mit absolutem Suchtpotential: etwas Holunderblüten-Orangen-Sirup (Rezept von Mäusezähnchen - an dieser Stelle nochmals vielen Dank dafür!), etwas Zitronensaft, etwas marokkanische Minze und das mit kaltem Wasser aufgießen. LEGGA!

hobbygaertnerin
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 4904
Registriert: Di 14. Jun 2011, 08:48

Re: Erfrischungsgetränke - was trinkt der SVler im Sommer?

#89

Beitrag von hobbygaertnerin » Mi 24. Jul 2019, 17:10

Ich hab ein paar Mal gelesen, dass bei den Beduinen in der Wüste heisser Pfefferminztee in kleinen Schlucken getrunken wird-
hab das jetzt ein paar Mal bei der Hitze probiert, ich war erstaunt, wie gut der Tee gegen Durst geht und man nicht das Gefühl hat, dass man noch mehr schwitzt.
als Eistee mit Apfelsaft gemischt ist Pfefferminze auch ein angenehmes Sommergetränk,
aber die fast 40 Grad sind mit heissem oder warmen Tee angenehmer zu ertragen.

sybille
Beiträge: 3403
Registriert: Mi 2. Nov 2011, 20:48

Re: Erfrischungsgetränke - was trinkt der SVler im Sommer?

#90

Beitrag von sybille » Mi 24. Jul 2019, 18:31

kalt trinken ist bei Hitze eh suboptimal. Der Körper verbraucht zu viel Energie um das kalte Getränk wieder auf Körpertemperatur zu erwärmen.
Hühner sind Menschen wie Du und ich, nur das sie zur Hausordnung Hackordnung sagen.

Antworten

Zurück zu „Kochen, Backen und Rezepte“