Was gibts denn heute so...

Benutzeravatar
osterheidi
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1331
Registriert: Mo 21. Okt 2013, 20:32
Familienstand: rothaarig
Wohnort: endmoräne, obendrauf, klimazone 6b, höhe 600

Re: Was gibts denn heute so...

#3141

Beitrag von osterheidi » Do 25. Jul 2019, 20:20

wunderbare kalte gemüsesuppe mit sachen aus dem garten in der arbeit. morgends eine handvoll heidelbeeren zum ersten mal :)

Benutzeravatar
Maisi
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1423
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 18:35
Wohnort: 660m ü. NN, zwischen Schwarzwald und Bodensee

Re: Was gibts denn heute so...

#3142

Beitrag von Maisi » Sa 27. Jul 2019, 13:39

Heute eine Quiche mit gebratenen Zucchinischeiben und Feuerbohnen. (und den obligatorischen Sauerrahm-Eierguß) Und grünen Salat dazu. Pflücksalat, erst kürzlich ausgepflanzt, jetzt kam die Hitzewelle, und er schießt schon wieder. Hmpf...

sybille
Beiträge: 3467
Registriert: Mi 2. Nov 2011, 20:48

Re: Was gibts denn heute so...

#3143

Beitrag von sybille » Sa 27. Jul 2019, 20:02

Das erste frische Ratatouille für dieses Jahr mit Zucchini, Bohnen, Tomaten, Zwiebel, Knobi, Kartoffeln und jeder Menge Kräuter.
Morgen gibt es Bohnensuppe mit den restlichen Bohnen in Rindfleischbrühe, die ich noch eingefroen habe.
Hühner sind Menschen wie Du und ich, nur das sie zur Hausordnung Hackordnung sagen.

Benutzeravatar
Buchkammer
Förderer 2017
Förderer 2017
Beiträge: 3898
Registriert: Di 30. Nov 2010, 13:01
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Was gibts denn heute so...

#3144

Beitrag von Buchkammer » Di 30. Jul 2019, 17:43

Die ersten Stangenbohnen mit Speck, Zwiebeln, Knoblauch und Bergbohnenkraut. Abgelöscht mit Knochenbrühe. :kochen:
Gestern war ich klug und wollte die Welt verändern. Heute bin ich weise und möchte mich verändern. (Rūmī)
https://www.bewusste-menschen.de/

sybille
Beiträge: 3467
Registriert: Mi 2. Nov 2011, 20:48

Re: Was gibts denn heute so...

#3145

Beitrag von sybille » Di 30. Jul 2019, 18:43

Buchkammer, das hatte ich gestern auch samt dem Fleisch von den Knochen.
Eben gab es Kohlrabi mit Kartoffeln einfach so ohne alles und mittags einen halben Kopf Salat mit Tomaten und Oliven zum Brot mit Eiern, Zwiebeln und Speck.
Hühner sind Menschen wie Du und ich, nur das sie zur Hausordnung Hackordnung sagen.

Teetrinkerin
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 974
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 19:59

Re: Was gibts denn heute so...

#3146

Beitrag von Teetrinkerin » Fr 2. Aug 2019, 17:56

Bei uns gibt es die ersten Schmorgurken mit Hackfleisch für diese Saison. Da freue ich mich schon immer drauf. Dazu gibt es Reis und weil ich gestern noch einen Weißkrautkopf von meiner Tante bekommen habe, Weißkrautsalat dazu.

sybille
Beiträge: 3467
Registriert: Mi 2. Nov 2011, 20:48

Re: Was gibts denn heute so...

#3147

Beitrag von sybille » Fr 2. Aug 2019, 19:41

Bei mir gab es heute Ratatouille mit grünen Bohnen, Zucchini, Tomaten, Zwiebel und Knobi. Zwiebellauch, frisches Bohnenkraut und Thymian als Kräuter dazu.
Hühner sind Menschen wie Du und ich, nur das sie zur Hausordnung Hackordnung sagen.

Teetrinkerin
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 974
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 19:59

Re: Was gibts denn heute so...

#3148

Beitrag von Teetrinkerin » Mi 21. Aug 2019, 20:55

Küchengroßkampftag:

Für die morgige Geburtstagsfeier habe ich Weißkohl-Speck-Quiche und Zucchini-Thymian-Quiche mit Cocktailtomaten gebacken und eine Bolognese gekocht. Dazu gibt es morgen gemischten Salat, Baguettebrot, Zucchini-Kaviar, Beeren-Fool (den bereite ich morgen zu) und Zucchinicremesuppe als Buffet - evtl. backe ich noch einen schnellen Kuchen. Außerdem habe ich fürs Abendessen heute kreolische Bohnen mit Reis gekocht und mache gerade noch den zweiten Schwung Zucchini-Kaviar für den Vorrat bzw. für morgen. Nebenbei habe ich von den Tomaten (für die Bolognese und die kreolischen Bohnen) noch Saatgut entommen, insgesamt von 8 Sorten.

hobbygaertnerin
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 4904
Registriert: Di 14. Jun 2011, 08:48

Re: Was gibts denn heute so...

#3149

Beitrag von hobbygaertnerin » Di 24. Sep 2019, 17:21

Hühner sind derzeit sehr fleissig- hab selbstgemachte Nudeln mit Bolognesesosse gemacht- gleich grössere Menge und die Bolognese eingefroren.

SunOdyssey
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 403
Registriert: Sa 26. Jan 2019, 09:56
Familienstand: zu kompliziert
Wohnort: Sand und Acker

Re: Was gibts denn heute so...

#3150

Beitrag von SunOdyssey » Di 24. Sep 2019, 20:13

Ich futtere heute Gnocchi mit einer Art Pesto aus meinen Kräutern, Pfifferlingen, geriebenen Bergkäse und Olivenöl und gönne mir einen trockenen Cidre dazu
Ich sage, was ich meine und ich meine, was ich sage

Und ich sage.....blöde Autokorrektur

Antworten

Zurück zu „Kochen, Backen und Rezepte“