Was gibts denn heute so...

Re: Was gibts denn heute so...

Beitragvon Maisi am So 24. Feb 2019, 12:59

Hildegard hat geschrieben:Fledermaus und Tafelspitz aus dem Slow Cooker , ..für den Suppenvorrat (6l)+Wildschweinsteak mit Rotkraut und Röstkartoffel.Das reicht für die nächste halbe Woche. :lol:


Fledermaus??? Äh..... Steht vermutlich nicht für das, was ich grade denke...? ;)

Bei mir gibt es heute Schäufele mit Kraut und Kartoffelbrei. Später noch Apfelstrudel, der ist noch vom Freitag übrig :holy:
Hühner sind nicht dumm, sie entbehren nur jeglicher Logik.
Benutzeravatar
Maisi
Förderer 2019
Förderer 2019
 
Beiträge: 1339
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 18:35
Wohnort: 660m ü. NN, zwischen Schwarzwald und Bodensee


Re: Was gibts denn heute so...

Beitragvon Maeusezaehnchen am So 24. Feb 2019, 13:49

Rehragout mit Blaukraut und Kroketten.
Dazu Rotweinbirnen mit Preiselbeeren
Benutzeravatar
Maeusezaehnchen
 
Beiträge: 1868
Registriert: Di 27. Feb 2018, 20:12
Familienstand: verheiratet


Re: Was gibts denn heute so...

Beitragvon Taraxacum am So 24. Feb 2019, 15:16

Ente mit Rotkraut und Kartoffeln, dazu Pflaumenkompott.
Benutzeravatar
Taraxacum
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 530
Registriert: So 31. Dez 2017, 20:33
Familienstand: glücklich verheiratet


Re: Was gibts denn heute so...

Beitragvon Hildegard am So 24. Feb 2019, 17:29

Maisi hat geschrieben:
Hildegard hat geschrieben:Fledermaus und Tafelspitz aus dem Slow Cooker , ..für den Suppenvorrat (6l)+Wildschweinsteak mit Rotkraut und Röstkartoffel.Das reicht für die nächste halbe Woche. :lol:


Fledermaus??? Äh..... Steht vermutlich nicht für das, was ich grade denke...? ;)

Bei mir gibt es heute Schäufele mit Kraut und Kartoffelbrei. Später noch Apfelstrudel, der ist noch vom Freitag übrig :holy:

Nein, die, die du meinst, ..die am Dachboden hängen... sind das nicht, meine kam aus der Tiefkühltruhe und stammt vom Rind! :)
https://www.falstaff.at/nd/die-besten-stuecke-vom-rind/
LG Hildegard
Trau nie dem Ort an dem kein Unkraut wächst ;)
Benutzeravatar
Hildegard
Förderer 2017
Förderer 2017
 
Beiträge: 1587
Registriert: Mi 11. Aug 2010, 21:33
Wohnort: Oberösterreich


Re: Was gibts denn heute so...

Beitragvon Maisi am So 24. Feb 2019, 17:52

@Hildegard

Hatte ich noch nie gehört. Danke, wieder was gelernt :)
Hühner sind nicht dumm, sie entbehren nur jeglicher Logik.
Benutzeravatar
Maisi
Förderer 2019
Förderer 2019
 
Beiträge: 1339
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 18:35
Wohnort: 660m ü. NN, zwischen Schwarzwald und Bodensee


Re: Was gibts denn heute so...

Beitragvon marabu am So 24. Feb 2019, 21:35

Tja eigentlich sollte es heute die Bohne schwarze Kugel geben aber ich köchle und köchle sie und sie wollen einfach nicht weich werden.... :motz:
aller doucement, n'empêche pas d'avancer - langsam gehen, hindert nicht daran voran zu kommen
Benutzeravatar
marabu
 
Beiträge: 1016
Registriert: Sa 28. Mär 2015, 15:21
Wohnort: Mittelhof, Klimazone 7a


Re: Was gibts denn heute so...

Beitragvon Sonnenstrahl am Mo 25. Feb 2019, 19:19

Backkartoffeln, - Rote Beete und - Pastinaken mit Gorgonzolasoße.
Als Nachtisch Himbeereisshake.
Nachdem ich gestern Arbeiten musste, machen wir heute Sonntag :hhe:
Benutzeravatar
Sonnenstrahl
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 1012
Registriert: Mi 6. Mär 2013, 22:19


Re: Was gibts denn heute so...

Beitragvon Maisi am So 3. Mär 2019, 14:53

Hab Schnitzel geschenkt bekommen! :) Davon heut was in die Pfanne geworfen, dazu Ofenschnitzkartoffeln und Stachelbeer-Chutney, grüne Bohnen und etwas Zuckerhutsalat.
Hühner sind nicht dumm, sie entbehren nur jeglicher Logik.
Benutzeravatar
Maisi
Förderer 2019
Förderer 2019
 
Beiträge: 1339
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 18:35
Wohnort: 660m ü. NN, zwischen Schwarzwald und Bodensee


Re: Was gibts denn heute so...

Beitragvon MeinNameistHASE am So 3. Mär 2019, 15:23

Ganz kurzentschlossen gab es heute Rindfleischsuppe mit Markklößchen und in einer halben Stunde kommt die Verwandtschaft zum Kräppel-Essen (Berliner zu Hochdeutsch).

Morgen steht dann als Hauptgang Rindfleisch mit Meerettichsoße und Kartoffeln und zum Nachtisch Birnenkompott auf dem Speiseplan.
Ich verlasse mich auf meine Sinne: Irrsinn, Wahnsinn und Blödsinn!
Benutzeravatar
MeinNameistHASE
 
Beiträge: 1130
Registriert: So 17. Apr 2011, 19:51
Wohnort: Zwischen Monte Kali und Wasserkuppe in der Rhön
Familienstand: Single


Re: Was gibts denn heute so...

Beitragvon Küstenharry am So 3. Mär 2019, 15:39

Gestern gabs saisonal-regionales.
Gebratenen Stint und gerollte Buchweizenpfannekuchen mit Bärlauchtomatenfüllung.
Heute nach dem Schwimmbad nur schnelle Nudeln mit Bolognese, Vorrat aus dem Gefrierschrank.
Gruss von der Küste

Harry
Benutzeravatar
Küstenharry
 
Beiträge: 246
Registriert: So 5. Feb 2017, 12:33
Wohnort: Wurster Nordseeküste


VorherigeNächste

Zurück zu Kochen, Backen und Rezepte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste