Was habt Ihr heute eingemacht?

Doris L.
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1303
Registriert: Di 11. Sep 2018, 19:04

Re: Was habt Ihr heute eingemacht?

#1271

Beitrag von Doris L. » So 21. Jul 2019, 19:15

Einfrieren geht überhaupt nicht und nicht mehr sammeln, dann bin ich krank :lol: .
Aber ich habe was gefunden, Fruchtleder, https://www.gourmet-blog.de/fruchtleder ... n-rezepte/. Heute hatte ich schon einen sehr dickflüssigen Saft weil ich die Gewohnheit habe das gekochte Obst durch ein Sieb zu rühren. So ein dicker Saft wäre schon ein Anfang für Fruchtleder. Oder Fruchtkäse machen.
Haa, morgen wieder!

Hildegard
Förderer 2017
Förderer 2017
Beiträge: 1722
Registriert: Mi 11. Aug 2010, 21:33
Wohnort: Oberösterreich

Re: Was habt Ihr heute eingemacht?

#1272

Beitrag von Hildegard » So 21. Jul 2019, 22:05

Likör!°
LG Hildegard
Trau nie dem Ort an dem kein Unkraut wächst ;)

Benutzeravatar
Maeusezaehnchen
Beiträge: 2022
Registriert: Di 27. Feb 2018, 20:12
Familienstand: verheiratet

Re: Was habt Ihr heute eingemacht?

#1273

Beitrag von Maeusezaehnchen » So 21. Jul 2019, 23:57

Hab heute die ersten Essiggurkerl und Honiggurken eingelegt.

Benutzeravatar
65375
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 5971
Registriert: Fr 16. Dez 2011, 05:58
Wohnort: Rheingau

Re: Was habt Ihr heute eingemacht?

#1274

Beitrag von 65375 » Mo 22. Jul 2019, 00:19

Doris L. hat geschrieben:3 1/2 Liter Brombeersaft. Gestern 2 Gläser mit Gurken vom Urban Gardening. Was kann ich sonst noch mit Brombeeren anfangen? Auf Marmelade steh ich nicht so und Flaschen für Saft habe ich bald nicht mehr. Die Brombeersaison hat doch gerade erst angefangen :holy: .
Wenn Du so gerne sammelst und selbst nicht so viel brauchst, vereuch's doch mal mit Verkauf in der Gastronomie.

Doris L.
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1303
Registriert: Di 11. Sep 2018, 19:04

Re: Was habt Ihr heute eingemacht?

#1275

Beitrag von Doris L. » Mo 22. Jul 2019, 09:06

Mmmmh, Liköre mache ich gar nicht mehr weil die bei mir nur rumstehen . Ich habe heute nochmal gesucht, außer Marmelade und Gelee ist nichts an Rezepten zu finden. Dann noch Brombeeressig, viele Beeren braucht man dafür nicht. Ich könnte den sämigen Saft auch in Gläser für Fruchtsuppen/Kaltschalen einkochen. Es muß Saft bei mir sein weil ich die Kernchen als störend empfinde.

Doris L.
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1303
Registriert: Di 11. Sep 2018, 19:04

Re: Was habt Ihr heute eingemacht?

#1276

Beitrag von Doris L. » Mo 22. Jul 2019, 09:46

Jedesmal wenn ich hier rumgejammert habe finde ich doch noch was. :lol: . https://www.oetker.at/at-de/rezepte/r/s ... en-chutney und https://www.hausfrauenseite.de/rezepte/ ... sosse.html und dann noch Brombeer-Lakritz Aufstrich, obwohl Marmelade,( ich hasse das Wort Aufstrich, hört sich ekelig an) ich bin süchtig nach Lakritz. Einmal machte ich Lakritz Likör, also da konnte ich nicht mehr aufhören dran zu nuckeln. Deshalb mache ich aus Lakritz auch keinen Likör mehr. Das geht nicht .

Benutzeravatar
Maisi
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1423
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 18:35
Wohnort: 660m ü. NN, zwischen Schwarzwald und Bodensee

Re: Was habt Ihr heute eingemacht?

#1277

Beitrag von Maisi » Mo 22. Jul 2019, 21:45

Marmelade aus Jostabeeren. Eingefrorene der letzten Saison, die Beerenernte dieses Jahr ist recht überschaubar...

Benutzeravatar
Walli
Beiträge: 582
Registriert: Di 22. Feb 2011, 14:03
Wohnort: Raum Heidelberg

Re: Was habt Ihr heute eingemacht?

#1278

Beitrag von Walli » Di 23. Jul 2019, 17:25

6 Gläschen Holunder-Weiße Johannisbeerkonfitüre,
sehr erfrischend,
das waren die ersten Hollerblüten und die letzten weißen Johannisbeeren
Dateianhänge
Holunder-Weiße Johannisbeerk.jpeg
Holunder-Weiße Johannisbeerk.jpeg (80.13 KiB) 468 mal betrachtet

Benutzeravatar
65375
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 5971
Registriert: Fr 16. Dez 2011, 05:58
Wohnort: Rheingau

Re: Was habt Ihr heute eingemacht?

#1279

Beitrag von 65375 » Fr 26. Jul 2019, 17:09

Hab mir mal meine getrockneten Jobeeren angeschaut. Manche sehen noch ganz prall aus anstatt schrumplig. Die sind gebacken! Schmecken wie aus der Pfanne.

Benutzeravatar
osterheidi
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1289
Registriert: Mo 21. Okt 2013, 20:32
Familienstand: rothaarig
Wohnort: endmoräne, obendrauf, klimazone 6b, höhe 600

Re: Was habt Ihr heute eingemacht?

#1280

Beitrag von osterheidi » Fr 26. Jul 2019, 18:05

(gekaufte)Hand voll Aprikosen und rote Rüben als Erstversuch

Antworten

Zurück zu „Kochen, Backen und Rezepte“