Was gibts denn heute so...

Hildegard
Förderer 2017
Förderer 2017
Beiträge: 1949
Registriert: Mi 11. Aug 2010, 21:33
Wohnort: Oberösterreich

Re: Was gibts denn heute so...

#3301

Beitrag von Hildegard » Sa 1. Mai 2021, 21:21

Leinölerdäpfel mit Kopfsalat aus dem Garten und Apfelstrudel im Glas aus dem Vorrat. War schnell gekocht. :)
LG Hildegard
Trau nie dem Ort an dem kein Unkraut wächst ;)

Küstenharry
Beiträge: 469
Registriert: So 5. Feb 2017, 12:33
Wohnort: Wurster Nordseeküste

Re: Was gibts denn heute so...

#3302

Beitrag von Küstenharry » Sa 1. Mai 2021, 21:33

Morgen gibts hier auch schnell gekocht.
Da soll die Saat in die noch feuchte Gartenerde.
Jetzt haben wir aber erstmal wieder etwas Vorrat im Gefrierschrank für die stressigen Werktage hier.
Gruss von der Küste

Harry

sybille
Beiträge: 3639
Registriert: Mi 2. Nov 2011, 20:48

Re: Was gibts denn heute so...

#3303

Beitrag von sybille » So 2. Mai 2021, 17:03

Bei mir werden jetzt auch die Vorräte aufgebraucht und es gibt heute Rotkohl aus der Gefriertruhe mt Rinderherz und Kartoffeln.
Morgen wird es Pellkartoffeln mit selbstgemachtem Quark mit Olivenöl und frischen Kräuten aus dem Garten angemacht geben.
Hühner sind Menschen wie Du und ich, nur das sie zur Hausordnung Hackordnung sagen.

sybille
Beiträge: 3639
Registriert: Mi 2. Nov 2011, 20:48

Re: Was gibts denn heute so...

#3304

Beitrag von sybille » Do 27. Mai 2021, 16:10

Dieser Tage hatte ich schon einen schönen Champi auf der Weide gefunden aber stehengelassen weil es eh zu wenig für eine Portion war.
Heute gab es dort jede Menge Champis. Die werde ich mir heute mit einer Zwiebel zusammen dünsten, Peterselie drauf und Kartoffeln dabei essen. Da freue ich mich jetzt schon drauf :) Letzte Jahr gab es durch die Trockenheit keine Champis.
Hühner sind Menschen wie Du und ich, nur das sie zur Hausordnung Hackordnung sagen.

Benutzeravatar
Oli
Moderator
Beiträge: 3224
Registriert: Mi 30. Mär 2011, 14:07
Wohnort: SH
Kontaktdaten:

Re: Was gibts denn heute so...

#3305

Beitrag von Oli » Di 6. Jul 2021, 13:03

Gestern Gemüsepfanne aus den ersten paar Zucchini und grünen Bohnen, den letzten eingefrorenen Paprika, den Puffbohnen aus der Ernte vom Mai, Knoblauchhälsen von den Hard-Necks, Zwiebeln und ein wenig gekauftem Speck und Kartoffeln. Nach 2 Tagen unzumutbarem Krankenhausfraß noch mehr Hochgenuss als ohnehin!

Heute werde ich das erste Tabuleh des Jahres machen :nick: , dazu Bohnensalat, Knoblauch-Joghurt-Dip mit gerade geerntetem Knoblauch und Bratlingen. Heute hat es sich zum ersten Mal 2021 gelohnt, Tomaten, Gurken und Bohnen in der Schürze zu sammeln. :michel:

sybille
Beiträge: 3639
Registriert: Mi 2. Nov 2011, 20:48

Re: Was gibts denn heute so...

#3306

Beitrag von sybille » Di 6. Jul 2021, 17:40

Heute gibt es dicke Bohnen mit geräuchertem Biorinderspeck und Kartoffeln.
Hühner sind Menschen wie Du und ich, nur das sie zur Hausordnung Hackordnung sagen.

Antworten

Zurück zu „Kochen, Backen und Rezepte“