Rucola Rezepte

Johannisbeere
Beiträge: 424
Registriert: Mi 28. Sep 2011, 15:58
Familienstand: verpartnert
Wohnort: Osnabrück

Rucola Rezepte

#1

Beitrag von Johannisbeere » Mi 1. Aug 2012, 19:24

Hallo,

habe in diesem Jahr ziemlich viel, sich selbstausgesäten, Rucola, was kann ich denn alles damit machen? :pfeif:

Gruß
Johannisbeere

Benutzeravatar
Thomas/V.
Förderer 2017
Förderer 2017
Beiträge: 9386
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 17:00
Familienstand: verheiratet

Re: Rucola Rezepte

#2

Beitrag von Thomas/V. » Mi 1. Aug 2012, 20:18

zusammen mit Tomatenwürfeln als Salat essen, Pesto davon machen oder im gemischten Kräutersalat essen, als Gewürz kleinhacken und auf Pizza streuen
Lassen sie mich durch, mein Bruder ist Arzt!

Benutzer 1612 gelöscht

Re: Rucola Rezepte

#3

Beitrag von Benutzer 1612 gelöscht » Mi 1. Aug 2012, 20:39

Bei richtig großen Mengen kannst Du es wie Spinat verwenden.

Und sonst: Blühen lassen! Sind wunderschön filigrane, weiße Blüten...

siehe links neben dem Senf (an meiner Bildbearbeitungskompetenz arbeite ich noch...)
Dateianhänge
Senf mit Rucola.JPG
Senf mit Rucola.JPG (64.05 KiB) 1099 mal betrachtet

Benutzeravatar
kraut_ruebe
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 10018
Registriert: Di 3. Aug 2010, 09:48
Wohnort: Klimazone 7b - pannonisches angrenzend an illyrisches Klima

Re: Rucola Rezepte

#4

Beitrag von kraut_ruebe » Mi 1. Aug 2012, 20:41

suchst du was zum haltbarmachen (wegen der kategorie?)

da fällt mir ausser pesto mit/ohne nüsse nichts ein :hmm:

frisch geht in diversesten salatkombis (mir am liebsten im erdäpfelsalat), in quiches, pur mit spaghetti bzw. nudeln aller art und auch in saucen zu nudeln
wenn du denkst, abenteuer sind gefährlich, dann versuchs mal mit routine. die ist tödlich. (coelho)

Johannisbeere
Beiträge: 424
Registriert: Mi 28. Sep 2011, 15:58
Familienstand: verpartnert
Wohnort: Osnabrück

Re: Rucola Rezepte

#5

Beitrag von Johannisbeere » Mi 1. Aug 2012, 20:44

Hallo,

danke.
Kann ich vielleicht das Pesto-Rezept haben?
Gibt´s sonst noch "Haltbar-mach-Rezepte" mit Rucola?

LG
Johannisbeere

Benutzeravatar
luitpold
Beiträge: 2888
Registriert: Fr 6. Aug 2010, 18:00
Wohnort: wien/nö

Re: Rucola Rezepte

#6

Beitrag von luitpold » Mi 1. Aug 2012, 20:48

Blühen lassen! Sind wunderschön filigrane, weiße Blüten...
:eek:

mein rucola blüht gelb........... :hmm:
Es muß sich alles ändern, damit es bleibt, wie es ist.

Benutzeravatar
kraut_ruebe
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 10018
Registriert: Di 3. Aug 2010, 09:48
Wohnort: Klimazone 7b - pannonisches angrenzend an illyrisches Klima

Re: Rucola Rezepte

#7

Beitrag von kraut_ruebe » Mi 1. Aug 2012, 20:52

das hier ist ein schönes klassisches pesto-rezept.

bei den mandeln kann man variieren, irgendeine form von nuss braucht es für die konsistenz. mandel schmeckt nicht so stark raus, walnüsse haben viel eigengeschmack, passen aber auch sehr gut zum rucola.

manche machen pesto aus prinzip mit pinienkernen. schmeckt auch gut find ich, ich halt mich aber an die walnüsse weil ich von denen immer genug viele habe.
wenn du denkst, abenteuer sind gefährlich, dann versuchs mal mit routine. die ist tödlich. (coelho)

Benutzeravatar
Thomas/V.
Förderer 2017
Förderer 2017
Beiträge: 9386
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 17:00
Familienstand: verheiratet

Re: Rucola Rezepte

#8

Beitrag von Thomas/V. » Mi 1. Aug 2012, 20:55

Johannisbeere hat geschrieben:Hallo,

danke.
Kann ich vielleicht das Pesto-Rezept haben?
Gibt´s sonst noch "Haltbar-mach-Rezepte" mit Rucola?

LG
Johannisbeere
http://de.wikipedia.org/wiki/Pesto

einfach ein bissel experimentieren ;)
Lassen sie mich durch, mein Bruder ist Arzt!

Benutzeravatar
Thomas/V.
Förderer 2017
Förderer 2017
Beiträge: 9386
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 17:00
Familienstand: verheiratet

Re: Rucola Rezepte

#9

Beitrag von Thomas/V. » Mi 1. Aug 2012, 20:57

kraut_ruebe hat geschrieben:das hier ist ein schönes klassisches pesto-rezept.

bei den mandeln kann man variieren, irgendeine form von nuss braucht es für die konsistenz. mandel schmeckt nicht so stark raus, walnüsse haben viel eigengeschmack, passen aber auch sehr gut zum rucola.

manche machen pesto aus prinzip mit pinienkernen. schmeckt auch gut find ich, ich halt mich aber an die walnüsse weil ich von denen immer genug viele habe.
ich esse nicht gern Nüsse oder Mandeln und nehme statt dessen Sesamkörner, man kann sicher auch Walnuß-, Erdnuß- oder Sesamöl nehmen
Lassen sie mich durch, mein Bruder ist Arzt!

Johannisbeere
Beiträge: 424
Registriert: Mi 28. Sep 2011, 15:58
Familienstand: verpartnert
Wohnort: Osnabrück

Re: Rucola Rezepte

#10

Beitrag von Johannisbeere » Mi 1. Aug 2012, 21:09

ja, da hab´ich doch schon einige Pesto-Rezept-Ideen, danke.
Wird das mit Senf sehr scharf, hört sich interessant an.
Übrigens mein Rucola blüht auch gelb.

Gruß
Johannisbeere

Antworten

Zurück zu „Konservieren und Vorratshaltung“