Aprikosensenf haltbar machen?

Aprikosensenf haltbar machen?

Beitragvon si001 am Do 21. Jun 2018, 10:56

Hallo an die Gemeinschaft!

Ich würde gern Aprikosensenf machen. Rezepte gibt es genug, aber zur Konservierung steht nirgens etwas.
Der Senf ansich muss ja reifen, in der Zwischenzeit gammeln mir aber die Aprikosen, oder?

Wie macht ihr das?
Liebe Grüße, si001!
-----------------------
NEU: https://miteigenenhaenden.wordpress.com/
Benutzeravatar
si001
 
Beiträge: 3642
Registriert: Mi 18. Aug 2010, 16:24
Wohnort: Kraichgau
Familienstand: glücklich verheiratet


Re: Aprikosensenf haltbar machen?

Beitragvon Maisi am Do 21. Jun 2018, 11:06

Also mit frischen Früchten hab ich noch nie Senf gemacht, nur mit getrockneten.

Allerdings sind mir die Sorten mit frischen Kräutern auch noch nie verdorben. (Auch nach zwei Jahren im Keller nicht) Der Essig konserviert ja. Vielleicht mal mit einer ganz kleinen Menge versuchen und ihn dann auch im Kühlschrank aufbewahren?
Hühner sind nicht dumm, sie entbehren nur jeglicher Logik.
Benutzeravatar
Maisi
Förderer 2019
Förderer 2019
 
Beiträge: 1349
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 18:35
Wohnort: 660m ü. NN, zwischen Schwarzwald und Bodensee


Re: Aprikosensenf haltbar machen?

Beitragvon si001 am Do 21. Jun 2018, 19:10

Danke für deine Antwort!
Ich werde es jetzt so machen, dass ich Senf ansetze und später das Aprikosenmus drunterrühre. Das müsste ja auch gehen. ;)
Liebe Grüße, si001!
-----------------------
NEU: https://miteigenenhaenden.wordpress.com/
Benutzeravatar
si001
 
Beiträge: 3642
Registriert: Mi 18. Aug 2010, 16:24
Wohnort: Kraichgau
Familienstand: glücklich verheiratet


Re: Aprikosensenf haltbar machen?

Beitragvon Maisi am Do 21. Jun 2018, 20:21

Wenn das Mus schon fertig gekocht/geweckt ist, kannst Du das auch gleich unterrühren.

Oder meinst Du, daß Du einfach einen Grundsenf machst und den dann erst vor dem Verzehr verfeinerst? Ginge natürlich auch... :hmm:

Ich hab grad einen Zwetschgensenf in Gebrauch, ist auch sehr fein :)
Hühner sind nicht dumm, sie entbehren nur jeglicher Logik.
Benutzeravatar
Maisi
Förderer 2019
Förderer 2019
 
Beiträge: 1349
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 18:35
Wohnort: 660m ü. NN, zwischen Schwarzwald und Bodensee


Re: Aprikosensenf haltbar machen?

Beitragvon si001 am Do 21. Jun 2018, 21:28

Maisi hat geschrieben:Oder meinst Du, daß Du einfach einen Grundsenf machst und den dann erst vor dem Verzehr verfeinerst?

Ja, so meine ich das. So bin ich auf der sicheren Seite was das verderben anbelangt.
Liebe Grüße, si001!
-----------------------
NEU: https://miteigenenhaenden.wordpress.com/
Benutzeravatar
si001
 
Beiträge: 3642
Registriert: Mi 18. Aug 2010, 16:24
Wohnort: Kraichgau
Familienstand: glücklich verheiratet



Zurück zu Konservieren und Vorratshaltung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste