Eure Vogelbeobachtungen?

matt23
Beiträge: 382
Registriert: Do 30. Sep 2010, 19:30
Wohnort: Nördlinger Ries

Re: Eure Vogelbeobachtungen?

#161

Beitrag von matt23 » Sa 31. Mär 2018, 17:40

Hier ist vorhin der erste Storch übers Dorf geflogen :)
Mit Geduld wird aus Gras Milch.

Benutzeravatar
Maeusezaehnchen
Beiträge: 2083
Registriert: Di 27. Feb 2018, 20:12
Familienstand: verheiratet

Re: Eure Vogelbeobachtungen?

#162

Beitrag von Maeusezaehnchen » Mo 2. Apr 2018, 17:42

Gestern ist der erste Storch über unser Haus geflogen.
Und gerade eben hab ich die erste Schwalbe gesehen

aron
Beiträge: 419
Registriert: Do 26. Aug 2010, 15:53
Wohnort: mittelitalien

Re: Eure Vogelbeobachtungen?

#163

Beitrag von aron » Mo 2. Apr 2018, 19:28

Nicht gesehen, aber gehört, der erste Kuckuck für dieses Jahr.

marabu
Beiträge: 1016
Registriert: Sa 28. Mär 2015, 15:21
Wohnort: Mittelhof, Klimazone 7a

Re: Eure Vogelbeobachtungen?

#164

Beitrag von marabu » Mo 2. Apr 2018, 19:37

Heute war Frau Birkenzeisig in meiner Mirabelle und hat kleine Triebe gefuttert. Am morgen war schon Herr Birkenzeisig am Futterplatz und da dachte ich noch er sei ein Bluthänfling, war aber der Mann von der Frau Birkenzeisig. Schön mit dieser roten Stirn!
Das hat mich auch so neugierig gemacht, weil ich so eine rote Stirn noch gar nie bewusst gesehen hatte...
Foto kann ich euch leider keines liefern :aeh:
aller doucement, n'empêche pas d'avancer - langsam gehen, hindert nicht daran voran zu kommen

Benutzeravatar
Rohana
Förderer 2018
Förderer 2018
Beiträge: 3937
Registriert: Mo 3. Feb 2014, 21:31
Familienstand: verheiratet
Wohnort: Oberpfalz

Re: Eure Vogelbeobachtungen?

#165

Beitrag von Rohana » Di 3. Apr 2018, 07:18

Bin gestern beim Autofahren von einem Grünspecht abgelenkt worden, der kaum einen Meter neben der Strasse auf der Wiese sass und mich mit grossen Augen anguckte...
Ein jeder spinnt auf seine Weise, der eine laut, der andere leise... (Ringelnatz)

bielefelder13
Förderer 2018
Förderer 2018
Beiträge: 767
Registriert: Do 3. Mär 2016, 09:03
Familienstand: ledig
Wohnort: Bielefeld

Re: Eure Vogelbeobachtungen?

#166

Beitrag von bielefelder13 » Mi 4. Apr 2018, 07:01

Vorgestern Herr Storch an seinem Nest eingetroffen. Gestern kam dann Frau Storch auch an. Ist schon schööön. :)
Fang nie an aufzuhören. Höre niemals auf Anzufangen.

aron
Beiträge: 419
Registriert: Do 26. Aug 2010, 15:53
Wohnort: mittelitalien

Re: Eure Vogelbeobachtungen?

#167

Beitrag von aron » So 6. Mai 2018, 11:02

Copia di DSCF4409.jpg
Copia di DSCF4409.jpg (40.41 KiB) 977 mal betrachtet
In diesem Frühjahr hat ein Waldkauzpaerchchen in unserem Giebelfensterchen in einem verlassenen Dohlennest gebrütet. Aus drei Eiern sind zwei Küken geschlüpft. Vorletzte Nacht war grosses Kauzgeschrei und als wir am nächsten Morgen vor's Haus getreten sind , haben wir erkannt , warum: Ein Küken ist aus dem Nest gefallen und hat sich im darunter liegenden Kaktus verfangen und ist gestorben!

Benutzeravatar
Maeusezaehnchen
Beiträge: 2083
Registriert: Di 27. Feb 2018, 20:12
Familienstand: verheiratet

Re: Eure Vogelbeobachtungen?

#168

Beitrag von Maeusezaehnchen » So 6. Mai 2018, 11:13

:ohoh: das Arme

aron
Beiträge: 419
Registriert: Do 26. Aug 2010, 15:53
Wohnort: mittelitalien

Re: Eure Vogelbeobachtungen?

#169

Beitrag von aron » Di 22. Mai 2018, 18:58

"Unser" Waldkauz Küken bei seinen ersten Flugversuchen
20180521_145529.jpg
20180521_145529.jpg (45.53 KiB) 914 mal betrachtet

Benutzeravatar
Maeusezaehnchen
Beiträge: 2083
Registriert: Di 27. Feb 2018, 20:12
Familienstand: verheiratet

Re: Eure Vogelbeobachtungen?

#170

Beitrag von Maeusezaehnchen » Di 22. Mai 2018, 21:27

Unser Blaumeisennachwuchs
20180522_160918.jpg
20180522_160918.jpg (99.06 KiB) 905 mal betrachtet

Antworten

Zurück zu „Wildtiere, Fischerei, Jagd“