That Cuddly Kitty Is Deadlier Than You Think

(wir werden nicht gebraten)
mot437
Beiträge: 5388
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 00:02
Familienstand: ledig
Wohnort: annaburg

Re: That Cuddly Kitty Is Deadlier Than You Think

#151

Beitrag von mot437 » So 25. Okt 2015, 20:00

Man stelle sich mal vor, wieviele Katzen; Füchse, Marder usw ihr Leben lassen müssen, damit Mensch in seinem Revier ne Handvoll Rebhühner hat.



Und wiefiele woelfe und baeren sterben musen. Das. Wier schafe halten konen und unsere kinder ungefardet.den schulweg begehen konen ohne gegesen zu werden. :lol:
Sei gut cowboy

Benutzeravatar
Manfred
Beiträge: 15219
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig

Re: That Cuddly Kitty Is Deadlier Than You Think

#152

Beitrag von Manfred » Fr 30. Okt 2015, 13:04

Im Wochenblatt für Landwirtschaft und Landleben (Ausgabe 43, 2015) empfiehlt Dr. Gehle von der Wildforschungsstelle NRW, die Zahl der Füchse auf einen pro 100 ha (= einer pro Quadratkilometer) zu reduzieren, um die bedrohten Kleintiere zu entlasten.

Das wäre m.E. auch eine gute Empfehlung für die anzustrebende Katzendichte.
Derzeit sind es in D ca. 30 Hauskatzen pro Quadratkilometer, je nach Statistik ein paar mehr oder weniger.

Benutzeravatar
Reisende
Beiträge: 4259
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 15:05
Wohnort: Altmoränenlandschaft in Klimazone 8a

Re: That Cuddly Kitty Is Deadlier Than You Think

#153

Beitrag von Reisende » Fr 30. Okt 2015, 18:41

na ich weiß nicht. am ende haben wir dann wieder ne mäuseplage.
ich bin der Überzeugung, dass egal wo der mensch versucht zu regulieren, er stetig verschlimmbessert. ökosysteme sind einfach zu komplex.
da ich laktose und gluten hervorragend vertrage, leiste ich mir als ausgleich dafür einige intoleranzen im zwischenmenschlichen bereich.

unkrautaufesserin
Beiträge: 726
Registriert: Di 10. Jul 2012, 15:27
Familienstand: glücklich verheiratet
Wohnort: In der Mitte

Re: That Cuddly Kitty Is Deadlier Than You Think

#154

Beitrag von unkrautaufesserin » So 7. Feb 2016, 13:46

Als das letzte Mal in Mitteleuropa Katzen getötet wurden (weil sie mit dem Teufel im Bunde standen), kam zur Strafe die Pest und vernichtete 2/3 der europäischen Bevölkerung... :hmm:

Benutzeravatar
Manfred
Beiträge: 15219
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig

Re: That Cuddly Kitty Is Deadlier Than You Think

#155

Beitrag von Manfred » Sa 21. Mai 2016, 10:18

Gerade bei mir an der Weide aufgenommen. Wieder ein Feldhase weniger...

Bild

Benutzeravatar
Rohana
Förderer 2018
Förderer 2018
Beiträge: 3807
Registriert: Mo 3. Feb 2014, 21:31
Familienstand: verheiratet
Wohnort: Oberpfalz

Re: That Cuddly Kitty Is Deadlier Than You Think

#156

Beitrag von Rohana » Sa 21. Mai 2016, 10:37

Bei uns hat vorgestern der kleine Bruder grad so eine Schwalbe vor der Katze gerettet. Können die blöden Viecher nicht einfach bei Mäusen bleiben... :nudel:
Ein jeder spinnt auf seine Weise, der eine laut, der andere leise... (Ringelnatz)

Benutzeravatar
Reisende
Beiträge: 4259
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 15:05
Wohnort: Altmoränenlandschaft in Klimazone 8a

Re: That Cuddly Kitty Is Deadlier Than You Think

#157

Beitrag von Reisende » Sa 21. Mai 2016, 19:43

:eek:
wer feldhasen mal rennen oder kämpfen gesehen hat, wird davon ausgehen, dass dieser irgendein problem hatte. die katze hätte ihn sonst imho nicht erwischt.

und wenn ich mal bedenke, wie sehr wir menschen feldhasen durch zerstörung von lebensraum und maschinelle landwirtschaft dezimieren, klingt dein kommentar in meinen ohren reichlich zynisch.
da ich laktose und gluten hervorragend vertrage, leiste ich mir als ausgleich dafür einige intoleranzen im zwischenmenschlichen bereich.

sybille
Beiträge: 3392
Registriert: Mi 2. Nov 2011, 20:48

Re: That Cuddly Kitty Is Deadlier Than You Think

#158

Beitrag von sybille » Sa 21. Mai 2016, 19:52

Code: Alles auswählen

wer feldhasen mal rennen oder kämpfen gesehen hat, wird davon ausgehen, dass dieser irgendein problem hatte. die katze hätte ihn sonst imho nicht erwischt.
So sehe ich das auch. Katzen, außer Wildkatzen, sind nicht in der Lage einen Wildhasen zu fangen außer der Hase ist geschwächt oder noch sehr jung und unerfahren.
Hühner sind Menschen wie Du und ich, nur das sie zur Hausordnung Hackordnung sagen.

ina maka
Beiträge: 10252
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 12:34
Familienstand: verheiratet

Re: That Cuddly Kitty Is Deadlier Than You Think

#159

Beitrag von ina maka » Sa 21. Mai 2016, 19:53

danke, Reisende! :)
Ich denke auch, das war kein gesunder Hase gewesen.
Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest – steige ab!

zaches
Beiträge: 2297
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 09:51
Familienstand: rothaarig
Wohnort: Niederrhein Klimazone 8a

Re: That Cuddly Kitty Is Deadlier Than You Think

#160

Beitrag von zaches » Sa 21. Mai 2016, 20:40

hm, dann scheinen wir hier eine Horde von Hasen mit Problemen zu haben..... regelmäßig sind hier im Dorf verwilderte Katzen, die junge Feldhasen (keine Baby-Feldhasen!!) zu ihren Jungen bringen. Die Reste wie Schädel und Fellreste kann ich dann beim Milcholen aufsammeln.... und nein, das sind keine Kaninchen.

Dafür hat letztens eine Katze ihr Leben lassen müssen im Kampf mit einem Marder. Der hat sie so fix erlegt, daß ich schon glaubte ne Hallu gehabt zu haben. 1 Marderfamilie und 2 Katzen haben wir hier bei uns, dafür aber ca 45 Katzen auf 4 umliegenden Höfen, die natürlich auch bei uns Küken, Mäuse, Mauswiesel und Vögel jagen. Doch auch diese Katzen-Population verringert sich regelmäßig wieder ein bisschen, durch Autos und "Katzenseuchen".
"Erdachtes mag zu denken geben, doch nur Erlebtes wird beleben." Paul von Heyse

www.hilshof.de

Antworten

Zurück zu „Haustiere“