Geoff Lawton - Videos und Podcasts

Moderator: kraut_ruebe

Benutzeravatar
Manfred
Beiträge: 15223
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig

Re: Geoff Lawton - Videos und Podcasts

#31

Beitrag von Manfred » Fr 9. Jan 2015, 15:20

Ein besonderes Ganzjahres-Gewächshaus in Kanada, British Columbia:

http://www.geofflawton.com/fe/76555-hea ... glasshouse

Kurze Erklärung auf Deutsch:
Das Gewächshaus nutzt seinen Untergrund als Wärmespeicher.
Der Großteil der Bodenplatte des Gewächshauses ist isoliert.
Wenn es im Gewächshaus zu warm wird, wird die warme Luft oben unter dem Giebel abgesaugt und durch ein Rohrsystem unterhalb der Bodenisolierung geleitet. Die überschüssige Wärme wird so im Boden gespeichert. (Die Steuerung des Ventilators erfolgt über einen Temperaturfühler).
Der Boden unterhalb der Isolierung erwärmt sich über den Sommer bis auf ca. 30°C.
Zum Herbst hin breitet sich die Wärme bis an den Rand der Isolierung aus und fängt dann ab ca. Oktober an, an den Rändern der isolierten Fläche vorbei wieder im Gewächshaus aufzusteigen. Der Boden kühlt sich über den Winter wieder bis auf knapp über 0°C ab, aber das Gewächshaus bleibt frostfrei.

In heißen Gegenden kann man das Prinzip auf umkehren, indem man in der kalten Jahreszeit den Boden unter dem Gebäude gezielt abkühlt und diese Kälte dann im Sommer zur Kühlung nutzt.

Noch zum Gewächshaus:
Es ist nach Süden ausgerichtet. Die Rückwand besteht aus einer wärmespeichernden Mauer (sie wirkt zusammen mit der Beton-Bodenplatte als Kurz-Wärmepuffer), die nach außen gut isoliert ist.
Wenn im Winter die Sonne sehr niedrig steht, wird der obere, flache Teil der Glasfront mit einer Isolierbahn abgedeckt, weil dieser Teil dann mehr an Wärme verlieren würde als er an Sonnenwärme und Licht einfangen kann.

Der Leiter es Gewächshauses erzählt außerdem, dass dieses simple und preiswerte Heiz- und Kühlsystem inzwischen in diversen Gebäuden der Gegend erfolgreich zur Reduzierung der Heizkosten eingesetzt wird.

Benutzeravatar
poison ivy
Beiträge: 1893
Registriert: Mi 29. Jan 2014, 22:46
Wohnort: vom Winde verweht

Re: Geoff Lawton - Videos und Podcasts

#32

Beitrag von poison ivy » Fr 9. Jan 2015, 16:36

diese Helden der Permakultur sind auch nur Geschaeftsleute,
sie haben eine Niesche gefunden
und verkaufen in 1. Linie Ideologie


war das jetzt blasphemisch? :pfeif:

Benutzeravatar
Manfred
Beiträge: 15223
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig

Re: Geoff Lawton - Videos und Podcasts

#33

Beitrag von Manfred » Fr 9. Jan 2015, 17:04

So lange sie wie Geoff den Großteil ihres Einkommens in die von ihnen gegründeten gemeinnützigen Unternehmen stecken, habe ich mit dem Verkaufen kein großes Problem.
Irgendwie müssen die Arbeit in den Entwicklungsländern, die Filme, Bücher usw. ja bezahlt werden.

Aber wie überall gibt es sicher auch in er Permakultur-Szene Menschen, denen es primär um die eigene Bereicherung geht.

Fred
Beiträge: 832
Registriert: Mi 23. Okt 2013, 02:04

Re: Geoff Lawton - Videos und Podcasts

#34

Beitrag von Fred » Fr 9. Jan 2015, 20:41

poison ivy hat geschrieben:diese Helden der Permakultur sind auch nur Geschaeftsleute,
sie haben eine Niesche gefunden und verkaufen in 1. Linie Ideologie
Ja, Permakutlur ist die Idee, die diese Leute verbreiten wollen: Ein Lebensstil, in Kooperation mit Ökosystemen anstelle deren Ausbeutung, und der daher permanent bestehen kann. Im Gegensatz zum derzeitigen Profitmodell, wo wir uns am Ende in einer Wüste befinden. Deshalb versuchen die PK-Leute die Idee so weit wie möglich zu verbreiten.

Unser Wirtschaftssystem zwingt die Menschen dazu, ein Geschäft zu betreiben.
Weshalb also den Permakultur-Vertretern vorwerfen, daß sie dies tun, auch wenn sie dies etwas anders machen als üblich?

Benutzeravatar
kraut_ruebe
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 10017
Registriert: Di 3. Aug 2010, 09:48
Wohnort: Klimazone 7b - pannonisches angrenzend an illyrisches Klima

Re: Geoff Lawton - Videos und Podcasts

#35

Beitrag von kraut_ruebe » Fr 9. Jan 2015, 23:10

woraus könnte so eine isolierung des bodens bestehen?
wenn du denkst, abenteuer sind gefährlich, dann versuchs mal mit routine. die ist tödlich. (coelho)

Benutzeravatar
Manfred
Beiträge: 15223
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig

Re: Geoff Lawton - Videos und Podcasts

#36

Beitrag von Manfred » Fr 9. Jan 2015, 23:38

Müsste halt etwas wasserfestes sein. Die Luftdichtung übernimmt ja die Betonplatte.
Ich würde im ersten Ansatz Schaumglasschotter oder Schaumglasplatten verwenden, also einen beständigen, mineralischen Dämmstoff.

Benutzeravatar
poison ivy
Beiträge: 1893
Registriert: Mi 29. Jan 2014, 22:46
Wohnort: vom Winde verweht

Re: Geoff Lawton - Videos und Podcasts

#37

Beitrag von poison ivy » Sa 10. Jan 2015, 00:59

Fred hat geschrieben:Weshalb also den Permakultur-Vertretern vorwerfen, daß sie dies tun, auch wenn sie dies etwas anders machen als üblich?
natuerlich nicht,
aber die 'Juenger' gelegentlich darauf hinweisen,
dass, was fuer sie Ideologie,
fuer die Macher ein lukratives Geschaeft mit Hoffnung und Wuenschen ist

Benutzeravatar
kraut_ruebe
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 10017
Registriert: Di 3. Aug 2010, 09:48
Wohnort: Klimazone 7b - pannonisches angrenzend an illyrisches Klima

Re: Geoff Lawton - Videos und Podcasts

#38

Beitrag von kraut_ruebe » Sa 10. Jan 2015, 08:27

@manfred: ok, wasserfest als stichwort hat natürlich was für sich. danke, das behalt ich im hinterkopf. ich muss trotzdem mal über all den lehm hier nachdenken und was der nicht alles könnte :hmm:
wenn du denkst, abenteuer sind gefährlich, dann versuchs mal mit routine. die ist tödlich. (coelho)

Benutzeravatar
Manfred
Beiträge: 15223
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig

Re: Geoff Lawton - Videos und Podcasts

#39

Beitrag von Manfred » So 18. Jan 2015, 00:59

Habe das Stichwort für diese Art "Gewächshausheizung" gefunden: climate battery

Hier ein Vortrag von Jerome Osentowski, der diverse Gewächshäuser mit diesem System gebaut hat:
https://www.youtube.com/watch?v=P55fU_ll3Sg

Benutzeravatar
Manfred
Beiträge: 15223
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig

Re: Geoff Lawton - Videos und Podcasts

#40

Beitrag von Manfred » Do 22. Jan 2015, 11:01

Ein Interview mit Geoff bei Survival Podcast:
http://www.thesurvivalpodcast.com/episo ... rmaculture

Die Einleitung wird ab ca. 10 min interessant (Jack erklärt, was Permakultur ist).
Das Interview mit Geoff beginnt bei ca. 18.40 min.

Antworten

Zurück zu „Permakultur Design“