Das Geld- und Währungssystem der Zukunft?

Moderator: kraut_ruebe

Re: Das Geld- und Währungssystem der Zukunft?

Beitragvon Lysistrata am Di 27. Sep 2016, 10:55

Hörmann & Verschwörungstheorie

https://www.youtube.com/watch?v=ANvAHRXMSBw
Benutzeravatar
Lysistrata
 
Beiträge: 2714
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 21:07


Re: Das Geld- und Währungssystem der Zukunft?

Beitragvon Manfred am Di 1. Nov 2016, 19:25

Hier noch mal der im Forum bereits mehrfach angesprochene Andreas Popp.
Interessant vor allem die zweite Hälfe, wo es um die finanziellen Folgen eines Finanz-Crash für den Einzelnen geht.

https://www.youtube.com/watch?v=Y9JpYMCBFpA
Benutzeravatar
Manfred
 
Beiträge: 15189
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig


Re: Das Geld- und Währungssystem der Zukunft?

Beitragvon Lysistrata am Di 1. Nov 2016, 21:30

Ich weiß ned, ich hab bei den ganzen crash - Experten auch immer mehr den Eindruck, dass sich damit gut verdienen läßt.

Rückblick auf 2009

http://diepresse.com/home/wirtschaft/bo ... che-Banken

Irgendwie haben sie das dann offenbar aus den Büchern genommen, aber die Masse der Bevölkerung wird mit dem Kasperlgeld bzw. "Schulden" in Schach gehalten.

Inzwischen wimmelt es nur so von Aufklärern, und ich mag ja dem Prof. Hörmann sehr gern zuhören, aber wo es um eine Lösung geht, kreißte der Berg und gebar eine Maus namens Osbeee money.

Ich glaub ja wir brauchen was ganz Neues, aber das wir das noch erleben, glaub ich nicht mehr.
Benutzeravatar
Lysistrata
 
Beiträge: 2714
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 21:07


Re: Das Geld- und Währungssystem der Zukunft?

Beitragvon Manfred am Di 1. Nov 2016, 21:45

Ich halte es für sehr wahrscheinlich, dass wir den richtig großen Crash noch miterleben.
Dass es danach statt einem "Gleicher Mist von vorne" ein besseres System geben wird, bezweifle ich auch. Dafür ist das Bewusstsein für diese Problematiken in der Bevölkerung noch viel zu klein.
Sollte es doch schon dazu kommen, wird eher eines der totalitäreren Länder wie China oder Russland einen Systemwechsel einleiten.
Bis unsere Pseudodemokratie so weit ist, wird noch viel Wasser die Flüsse runter fließen.
Umso wichtiger wird es, den Crash gut zu überstehen.
Aber das ist alles kein Grund, sich nicht weiter zu informieren und an dauerhaften Lösungen zu arbeiten.
Benutzeravatar
Manfred
 
Beiträge: 15189
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig


Re: Das Geld- und Währungssystem der Zukunft?

Beitragvon Manfred am Mi 2. Nov 2016, 15:16

Hörmann und Popp gemeinsam im Interview
https://www.youtube.com/watch?v=nUNPO1QlmEQ
Benutzeravatar
Manfred
 
Beiträge: 15189
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig


Re: Das Geld- und Währungssystem der Zukunft?

Beitragvon fuxi am Mi 2. Nov 2016, 16:55

Dieser Andreas Popp mag ja Ahnung haben, aber meine Güte, ist das ein Schwafler ... Die 1:20 Stunden hätte man schön knackig in 20 Minuten darstellen können.
We have normality. Anything you still can’t cope with is therefore your own problem.
Benutzeravatar
fuxi
Förderer 2019
Förderer 2019
 
Beiträge: 5899
Registriert: Di 3. Aug 2010, 10:24
Wohnort: Ruhrgebiet, Klimazone 8a


Re: Das Geld- und Währungssystem der Zukunft?

Beitragvon Manfred am Mi 2. Nov 2016, 17:22

Ja. Mir liegt seine Art und Langwierigkeit auch nicht besonders, aber die Inhalte sind nicht schlecht.
Benutzeravatar
Manfred
 
Beiträge: 15189
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig


Re: Das Geld- und Währungssystem der Zukunft?

Beitragvon Manfred am Sa 5. Nov 2016, 20:00

Popp zum Thema Exportweltmeister / Außenhandelsüberschuss:
https://www.youtube.com/watch?v=sxQdiGHaLug
Benutzeravatar
Manfred
 
Beiträge: 15189
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig


Re: Das Geld- und Währungssystem der Zukunft?

Beitragvon Manfred am So 6. Nov 2016, 13:54

Interview mit Rico Albrecht von der Wissensmanufaktur:
Der Plan B - Wie könnte die Vermögensschere geschlossen und krankhaftes Wirtschaftswachstum verhindert werden?
https://www.youtube.com/watch?v=mUo0ho7Uuxs

Sein angesprochen Hörbuch "Steuerboykott" und den Plan B von Popp und Albrecht gibt es auch kostenlos als pdf zum Download:
http://www.wissensmanufaktur.net/steuerboykott
http://www.wissensmanufaktur.net/plan-b
Benutzeravatar
Manfred
 
Beiträge: 15189
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig


Re: Das Geld- und Währungssystem der Zukunft?

Beitragvon Manfred am Sa 24. Dez 2016, 17:48

Interview mit Dr. Wolfang Freisleben: Das Amerika Syndikat
(Es geht um die Machenschaften einiger Großbanken)
https://www.youtube.com/watch?v=AA_DWEEvpCQ

Nur 3% der weltweiten Geldmenge entsteht durch Geldschöpfung der Zentralbanken. Die restlichen 97% werden von Geschäftsbanken geschöpft.
Benutzeravatar
Manfred
 
Beiträge: 15189
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig


VorherigeNächste

Zurück zu Ganzheitliches Management (Holistic Management nach Allan Savory)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast