Forum für Regenerative Landwirtschaft

Moderator: kraut_ruebe

Antworten
Benutzeravatar
Manfred
Beiträge: 15201
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig

Forum für Regenerative Landwirtschaft

Beitrag von Manfred » Di 3. Apr 2018, 20:16

In Rücksprache mit Michael Reber von der FB-Gruppe Bodenfruchtbarkeit habe ich ein neues Forenprojekt begonnen:

Das Forum für Regenerative Landwirtschaft.
Ich würde mich sehr freuen, dort auch den einen oder anderen User von hier begrüßen zu dürfen, der sich für das Thema interessiert. :)

https://www.regenerative-landwirtschaft.net/

Benutzeravatar
kraut_ruebe
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 9861
Registriert: Di 3. Aug 2010, 09:48
Wohnort: Klimazone 7b - pannonisches angrenzend an illyrisches Klima

Re: Forum für Regenerative Landwirtschaft

Beitrag von kraut_ruebe » Di 3. Apr 2018, 22:01

danke für die info :)
wenn du denkst, abenteuer sind gefährlich, dann versuchs mal mit routine. die ist tödlich. (coelho)

ihno
Sponsor 2016
Sponsor 2016
Beiträge: 5621
Registriert: So 25. Nov 2012, 10:38
Familienstand: verliebt
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo

Re: Forum für Regenerative Landwirtschaft

Beitrag von ihno » Mi 4. Apr 2018, 06:37

Der Chef macht ein eigenes Forum mit einem für mich Interesantem Thema.
Da lese ich doch mit, beitragen könnte ich auch was :hmm:
wobei der Gärtner macht ja doch anders wie der Landwirt.
Eala Frya Fresena !!
Elk is gern wat ,un nüms is gern nix

ina maka
Beiträge: 10178
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 12:34
Familienstand: verheiratet
Wohnort: Wien und kühl-feuchtes NÖ

Re: Forum für Regenerative Landwirtschaft

Beitrag von ina maka » Mi 4. Apr 2018, 11:30

oh, freut mich sehr!
Ich kann da wahrscheinlich weniger beitragen, denn ich hab ja nur Garten und Obst.....
(und einen sehr robusten fruchtbaren Boden in einer Gegend mit genügend Wasser)
Aber solange ich mitlesen darf, passt es für mich - danke! :)

Das Mittel gegen Schnecken werde ich sicher ausprobieren.
Wir leben in einem Gefängnis mit offenen Türen und Fenstern und die Frage ist, wer sind die ersten, die sich raustrauen? Wagenhofer www.youtube.com/watch?v=q2WEVdNQAxE

Benutzeravatar
Buchkammer
Förderer 2017
Förderer 2017
Beiträge: 3850
Registriert: Di 30. Nov 2010, 13:01
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Forum für Regenerative Landwirtschaft

Beitrag von Buchkammer » Fr 8. Feb 2019, 11:14

Ist dein Forum down oder machste ein Update/Datenbanksicherung? Bekomme nur ein:

General Error
SQL ERROR [ mysqli ]

Table 'usrdb_regxcenu.phpbb1_config' doesn't exist [1146]

An sql error occurred while fetching this page. Please contact an administrator if this problem persists.
beim Aufruf. :hmm:
Gestern war ich klug und wollte die Welt verändern. Heute bin ich weise und möchte mich verändern. (Rūmī)

ina maka
Beiträge: 10178
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 12:34
Familienstand: verheiratet
Wohnort: Wien und kühl-feuchtes NÖ

Re: Forum für Regenerative Landwirtschaft

Beitrag von ina maka » Fr 8. Feb 2019, 13:49

scheint wieder zu passen - bei mir alles normal.
Daikon-Samen hab ich auch schon gekauft: im Supermarkt bei den Keimsprossen! :grinblum:
Wir leben in einem Gefängnis mit offenen Türen und Fenstern und die Frage ist, wer sind die ersten, die sich raustrauen? Wagenhofer www.youtube.com/watch?v=q2WEVdNQAxE

Benutzeravatar
Buchkammer
Förderer 2017
Förderer 2017
Beiträge: 3850
Registriert: Di 30. Nov 2010, 13:01
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Forum für Regenerative Landwirtschaft

Beitrag von Buchkammer » Fr 8. Feb 2019, 15:50

Ah, ja, alles wieder da. Fein. :) Jetzt wollte ich gerade noch schreiben: gib bitte mal Bescheid, ob die Daikon-Samen keimen ... dann las ich den Rest. :duckundweg:
Gestern war ich klug und wollte die Welt verändern. Heute bin ich weise und möchte mich verändern. (Rūmī)

Antworten

Zurück zu „Aufbauende Landwirtschaft (Regenerative Agriculture)“