Seltsam geformte Früchte an Schlehen

Seltsam geformte Früchte an Schlehen

Beitragvon Doris L. am Fr 3. Mai 2019, 18:04

Sind nur die Wildformen befallen? Ich sah lange, helle, etwas gebogene Früchte an Schlehen und auch an Traubenkirsche. Schon jetzt viel größer als die nicht befallenen Früchte. Eine Traubenkirsche öffnete ich , ich dachte da könnte ein Tier drin sein das die Veränderung bewirkt, habe aber nichts entdeckt.

Oder ist das jedes Jahr ohne das ich das beachtet habe?
Doris

Nichts geschieht ohne einen Traum


http://jezzabbanaehen.blogspot.com/
Benutzeravatar
Doris L.
 
Beiträge: 1274
Registriert: Di 11. Sep 2018, 19:04
Familienstand: rothaarig


Re: Seltsam geformte Früchte an Schlehen

Beitragvon Lysistrata am Fr 3. Mai 2019, 18:41

Doris L. hat geschrieben: Schon jetzt viel größer als die nicht befallenen Früchte.


Ganze Pflanze, oder nur an einzelnen Trieben? Wurden die Pflanzen zurückgeschnitten?
Benutzeravatar
Lysistrata
 
Beiträge: 2714
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 21:07


Re: Seltsam geformte Früchte an Schlehen

Beitragvon Doris L. am Fr 3. Mai 2019, 19:15

Es sind Wildsträucher und diese Deformationen sah ich an ganz verschiedenen Orten. An allen Trieben. Nein, die sind nicht geschnitten.
Doris

Nichts geschieht ohne einen Traum


http://jezzabbanaehen.blogspot.com/
Benutzeravatar
Doris L.
 
Beiträge: 1274
Registriert: Di 11. Sep 2018, 19:04
Familienstand: rothaarig


Re: Seltsam geformte Früchte an Schlehen

Beitragvon emil17 am Fr 3. Mai 2019, 19:29

Klingt nach Taphrina ...
Vermutlich dieses hier
Wer will, findet einen Weg. wer nicht will, findet eine Ausrede.
Benutzeravatar
emil17
 
Beiträge: 7954
Registriert: Di 21. Sep 2010, 08:07
Wohnort: In der Schweiz da, wo die Berge am höchsten sind


Re: Seltsam geformte Früchte an Schlehen

Beitragvon Doris L. am Fr 3. Mai 2019, 20:08

Ja, genauso sehen die Früchte aus.
Doris

Nichts geschieht ohne einen Traum


http://jezzabbanaehen.blogspot.com/
Benutzeravatar
Doris L.
 
Beiträge: 1274
Registriert: Di 11. Sep 2018, 19:04
Familienstand: rothaarig



Zurück zu Schädlinge und Krankheiten erkennen und bekämpfen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste