Die Suche ergab 188 Treffer

von penelope
Di 12. Jan 2021, 14:13
Forum: Haushalt, Tipps und Tricks
Thema: Messer schleifen
Antworten: 29
Zugriffe: 3096

Re: Messer schleifen

Keine Angst, der wird hier ganz artgerecht gehalten und hat schon den kompletten Keller randvoll mit Spielzeug.

Die Frage ob nützliches Haushaltsgerät oder Männerspielzeug entscheidet nur, ob ein Posten für das Haushaltskonto ist oder nicht.
von penelope
Mo 11. Jan 2021, 10:44
Forum: Haushalt, Tipps und Tricks
Thema: Messer schleifen
Antworten: 29
Zugriffe: 3096

Re: Messer schleifen

:haha: Ich glaub, mit der Analyse hast du ins Schwarze getroffen ;) Wir waren Silvester bei Freunden, die so ein Ding neu hatten. Da wurde ausgiebig von den beiden Männern bestaunt, eben auch ab und an mal am Wochenende kochen, aber dafür natürlich mindestens Profi-Ausrüstung brauchen. So sind sie h...
von penelope
Mo 11. Jan 2021, 09:53
Forum: Haushalt, Tipps und Tricks
Thema: Messer schleifen
Antworten: 29
Zugriffe: 3096

Re: Messer schleifen

Mein Mann ist drauf und dran, sich so einen Horl Rollschleifer (ich verlink den man nicht, man findet den aber sofort bei google) zu kaufen. Das Ding scheint der letzte heiße Sch*** zu sein und wird präsentiert und verpackt wie das neuste I-Phone angeboten. Mir ist so ein Marketing zutiefst unsympat...
von penelope
Mo 11. Jan 2021, 09:40
Forum: Pflanzen und Garten allgemein
Thema: Anbau des guten Geschmacks wegen
Antworten: 13
Zugriffe: 2046

Re: Anbau des guten Geschmacks wegen

Eigentlich ist ja alles leckerer, wenn es wirklich frisch und ausgereift aus dem Garten kommt. Bei Tomaten finde ich den Unterschied mit am größten. Erdbeeren, Himbeeren und Kräuter kann ich, weil ich sie halt im Garten zur Verfügung habe, ganz großzügig einsetzten. Ich würde mir in der Saison ja ni...
von penelope
Mi 6. Jan 2021, 14:54
Forum: Pflanzen und Garten allgemein
Thema: Was habt ihr heute ausgesät?
Antworten: 2054
Zugriffe: 219090

Re: Was habt ihr heute ausgesät?

Zweijähirg würde ich nicht sagen - der kommt ja eigentlich aus Gegenden, in denen es nicht so klar abgegrenzte Jahreszeiten gibt, wie bei uns. Aber er hat halt eine recht lange Kulturdauer. Wenn man früh anfängt und ihn dann geschützt lange stehen lassen kann, kann das schonn in einem knappen Jahr w...
von penelope
Mo 4. Jan 2021, 15:08
Forum: Vorstellrunde
Thema: Neues Mitglied, Vielfaltsgärtnerin
Antworten: 6
Zugriffe: 942

Re: Neues Mitglied, Vielfaltsgärtnerin

Auch von mir ein herzliches "Hallo".

Klar ist man noch Ingenieur. Je nach Ausrichtung eben B.Sc, M.Sc (Bachelor/Master of Science) oder B.Eng, M.Eng (Bachelor/Master of Engineering).
von penelope
Mo 4. Jan 2021, 10:43
Forum: Pflanzen und Garten allgemein
Thema: Was habt ihr heute ausgesät?
Antworten: 2054
Zugriffe: 219090

Re: Was habt ihr heute ausgesät?

Chili und Paprika mache ich erst ab ungefähr Februar, ohne Kunstlicht sind die sonst so langsam, dass das nicht wirklich einen Vorsprung bringt. Aber Ingwer und Kurkuma habe ich jetzt bereits eingepflanzt. Das hat in dem letzten Jahr so gut funktioniert, dass ich davon jetzt mal ein wenig mehr mache...
von penelope
Mo 4. Jan 2021, 10:39
Forum: Kern- und Steinobst
Thema: Apfelsorten für ganzjährige Selbstversorgung
Antworten: 10
Zugriffe: 750

Re: Apfelsorten für ganzjährige Selbstversorgung

Ich wohne ebenfalls hier im LK ROW :-) Der Finkenwerder Herbstprinz geht bei mir sehr gut und ist auch aktuell noch gut als Tafelapfel essbar (wenn auch schon etwas schrumpelig). Der braucht sogar etwas Lagerung. Gleich nach der Ernte schmekt der noch überhaupt nicht. Da wir noch keinen wirklichen F...
von penelope
Di 22. Dez 2020, 09:01
Forum: Wurzeln, Knollen, Zwiebeln
Thema: Yacon
Antworten: 118
Zugriffe: 14926

Re: Yacon

Ich hatte dieses Jahr das erste mal Yacon und hab von nur einer Pflanze eine echt gute Ernte erhalten. Nun stellt sich die Frage: Was mach ich bloß mit den ganzen Knollen? Um die als Gemüse zu essen, sind die mir zu süßlich. Kleine Knollen kann man ja mal so nebenher naschen, aber die dicken sind mi...
von penelope
Mi 2. Dez 2020, 14:45
Forum: Suche, Biete, Tausche, Schenke
Thema: Selbstversorgerimmobilien
Antworten: 3061
Zugriffe: 435566

Re: Selbstversorgerimmobilien

Ich vermute, dass das eine Regelung ist, die nur greift, wenn keine anderslautenden Abmachungen getroffen wurden. Da man ja noch keinen Käufer hat, wenn man einen Makler beauftragt (sonst braucht man den ja nicht) können dann auch noch keine Abmachungen getroffen werden, die das Gesetz umgehen. Das...

Zur erweiterten Suche