Die Suche ergab 1277 Treffer

von osterheidi
So 2. Nov 2014, 19:46
Forum: Vorstellrunde
Thema: Selbstversorger werden, der Traum beginnt.
Antworten: 100
Zugriffe: 12521

Re: Selbstversorger werden, der Traum beginnt.

wer hier ohne selbstversorgersuperträume ist der werfe den ersten stein........ :engel:
ich würde dem jetzt mal eine tolerante chance geben. nicht ernst genommen zu werden ist schlimm genug. auf dem boden der tatsachen kommt er ja von selber an.
von osterheidi
Mo 20. Okt 2014, 07:36
Forum: Gemüse allgemein
Thema: Artischocken anbauen
Antworten: 221
Zugriffe: 23167

Re: Artischocken anbauen

na ich bin auch mal gespannt. ich weiß dass sie nicht zu nass nicht zu trocken und nicht zu kalt haben dürfen. mit zu heiß wird wohl bei uns kein problem sein ;)
von osterheidi
So 19. Okt 2014, 08:47
Forum: Gemüse allgemein
Thema: Artischocken anbauen
Antworten: 221
Zugriffe: 23167

Re: Artischocken anbauen

hallo habe das teilen der pflanzen versucht und sie jetztwinterfest gemacht, die neuen und die alten pflanzen. das mit dem teilen habe ich auf einer englischen seite gelesen. hat das jemand versucht?

lg
von osterheidi
Mi 8. Okt 2014, 16:37
Forum: Vorstellrunde
Thema: Selbstversorger werden, der Traum beginnt.
Antworten: 100
Zugriffe: 12521

Re: Selbstversorger werden, der Traum beginnt.

hallo ich beglückwünsche dich auch. rom wurde nicht an einem tag erbaut. übrigens gibt es auch bei regen jede menge zu tun ;)

lg aus bayern
von osterheidi
Mo 22. Sep 2014, 19:55
Forum: Nutztiere allgemein
Thema: mutterkorn auf weiden!
Antworten: 0
Zugriffe: 446

mutterkorn auf weiden!

liebe tierhalter anbei eine mitteilung einer tierkundlerin aus oberbayern die ich euch nicht vorenthalten möchte. ich zitiere: Im Rahmen einer Fortbildung wurde auf ein aktuelles Problem hingewiesen: Aufgrund der extremen Witterung der letzten beiden Jahre kommt es jetzt auch bei Weidegräsern zu Mut...
von osterheidi
Mi 17. Sep 2014, 20:00
Forum: Pflanzen und Garten allgemein
Thema: Was habt ihr heute geerntet?
Antworten: 4585
Zugriffe: 392143

Re: Was habt ihr heute geerntet?

bohnen bohnen bohnen mais, walnüsse, zucchini, haselnüsse, tomaten, lauch zwetschgen zwetschgen zwetschgen.....wir bringen sie inzwischen zur tafel in die stadt monatserdbeeren. da kann ich von ernte sprechen denn ich habe ein ganzes hochbeet voll, so ca. 40 pflanzen. sie werden jetzt so richtig aro...
von osterheidi
Mo 30. Jun 2014, 19:52
Forum: Permakultur Elemente
Thema: Suche Idee für Hochbeet
Antworten: 95
Zugriffe: 33193

Re: Suche Idee für Hochbeet

sieht großartig aus. wie hoch sind die beete denn?

lg
von osterheidi
Mi 28. Mai 2014, 07:56
Forum: Zur lustigen Wildsau
Thema: Euer Selbstversorger-Ärger
Antworten: 2894
Zugriffe: 334867

Re: Euer SV-Ärger der Woche?

liebe zottelgeis seit einigen jahren habe ich sogar u.a. wegen arthrose einen behindertenstatus. da ich aber schon lange ein leben mit und von der natur lebe habe ich gezielt meinen "garten" so organisiert dass es weiter gehen kann. es ist sicher gut wenn man mal weiß was man hat und wie weit der ve...
von osterheidi
Sa 10. Mai 2014, 09:38
Forum: SV-Projekte
Thema: Neuer Grund, neue Chance
Antworten: 228
Zugriffe: 23169

Re: Neuer Grund, neue Chance

hallo peterle die gesunde erdbeerpflanze mit dem spaten teilen und in der gleichen erde wieder einpflanzen. natürlich bei möglichst stressfreiem wetter. und das mit dem rasenmäher habe ich auch so gelöst. die wege werden einfach ab und zu freigemäht. die wiese war vorher da und sensen ist ausserdem ...
von osterheidi
Fr 9. Mai 2014, 20:13
Forum: SV-Projekte
Thema: Neuer Grund, neue Chance
Antworten: 228
Zugriffe: 23169

Re: Neuer Grund, neue Chance

also ich habe deine bilder genossen. wenn du immer so hinterher sein kannst dann wird das sicher eine gute sache. hast du eigentlich keine probleme mit hasen etc? neuer boden ist sehr dankbar für mulch. das ist natürlich für andere pflanzenliebhaber ein gutes versteck aber du kannst ja einen versuch...

Zur erweiterten Suche