Die Suche ergab 556 Treffer

von Kerstines
So 2. Mär 2014, 22:46
Forum: Sonstiges
Thema: Planen fuer den Notfall oder nicht?
Antworten: 1016
Zugriffe: 146246

Re: Planen fuer den Notfall oder nicht?

In unserem Laden haben wir weder Strom noch Heizung und trotzdem sind wir da schon länger wie 14 Tage und Leben immer noch. Wenn ich das hier so lese scheint mir das ein Wunder zu sein. Ihno, ihr lebt seit mehr als 14 Tagen ohne Strom und Heizung im Laden? Warum? Wohnung verloren? Respekt! :) Kerst...
von Kerstines
Do 27. Feb 2014, 18:18
Forum: Gebäude, Zäune etc.
Thema: Hecke Abstand zum Weg
Antworten: 16
Zugriffe: 1717

Re: Hecke Abstand zum Weg

Nun, gestern wäre zwar mondkalendarisch der beste Zeitpunkt gewesen, um Pflanzen durch einen radikalen Rückschnitt zum Neuaustrieb zu bewegen, aber auch heute sollte es noch nicht schädlich sein.

:) Kerstines
von Kerstines
Di 25. Feb 2014, 22:41
Forum: Sonstige Gehölze und Forstwirtschaft
Thema: Waldweg"pflege" durch Sägetrupps
Antworten: 368
Zugriffe: 37328

Re: Waldweg"pflege" durch Sägetrupps

Hat sich hier jemand mal eigentlich sein Angebot auf Wwoof angeschaut? Im übrigen hab ich hier totales Kopfkino: Stelle ihn mir vor als Mischung aus - psychisch: meiner Nachbarin (wobei die auf die 80 zugeht und das manches erklärt) - physisch: (da tu ich jetzt garantiert ihm/ihr total unrecht) Loth...
von Kerstines
Di 25. Feb 2014, 16:30
Forum: Haustiere
Thema: Hunde lernen Autofahren
Antworten: 7
Zugriffe: 1662

Re: Hund lernen Autofahren

Hihi, ich muß bei der Überschrift immer noch daran denken, wie wir unsere beiden Hunde aus dem Tierheim geholt und im Auto auf der Landstraße etwa 20 km nach Hause gefahren sind. Hund saß dabei jedesmal auf der umgeklappten hinteren Sitzbank, Fahrer und Beifahrer davor. (Ja, ich weiß, so darf man Hu...
von Kerstines
Mo 24. Feb 2014, 22:10
Forum: Zur lustigen Wildsau
Thema: Euer Selbstversorger-Ärger
Antworten: 2937
Zugriffe: 410582

Re: Euer SV-Ärger der Woche?

Genau deshalb kaufen wir nur alte Autos, wenigstens 1 Beule MUSS schon drin sein, ich will ja nicht alles alleine machen müssen ...... :lol:

Ne, ist schon blöd :ohm:

:) Kerstines
von Kerstines
Mo 24. Feb 2014, 11:59
Forum: Sonstige Gehölze und Forstwirtschaft
Thema: Waldweg"pflege" durch Sägetrupps
Antworten: 368
Zugriffe: 37328

Re: Waldweg"pflege" durch Sägetrupps

Emil, Sp. hat ja wohl nach eigener Aussage "Vermögen", vermutlich Grundeigentum, das aktuell nicht verwertbar ist. Er wird durch "das Amt" deshalb aber beileibe nicht fallengelassen, sondern erhält die Sozialunterstützung nach seiner Aussage als Darlehen, er lebt also richtig "auf Pump". In genug an...
von Kerstines
Sa 22. Feb 2014, 11:08
Forum: Sonstige Gehölze und Forstwirtschaft
Thema: Waldweg"pflege" durch Sägetrupps
Antworten: 368
Zugriffe: 37328

Re: Waldweg"pflege" durch Sägetrupps

Lometas, die "Herrschaften", die, warum auch immer, auf staatliche Unterstützung angewiesen sind, erhalten das aus STEUERGELDERN, Steuergelder, die wir letztlich ALLE, mühsam genug und mit ganz oft miserabel vergüteter Arbeit ERWIRTSCHAFTEN müssen, die fallen nicht vom Himmel. Ich bin sogar für eine...
von Kerstines
Fr 21. Feb 2014, 22:57
Forum: Sonstige Gehölze und Forstwirtschaft
Thema: Waldweg"pflege" durch Sägetrupps
Antworten: 368
Zugriffe: 37328

Re: Waldweg"pflege" durch Sägetrupps

Ja, man hat ALLES zu unternehmen, um seine Bedürftigkeit zu verringern, u.U. halt auch sein Eigentum einzusetzen! Die Lösung ist doch so einfach, wende Deine Kraft dazu auf, für Dich selbst zu sorgen und nicht auf staatliche Unterstützung angewiesen zu sein. DAS vermisse ich hier, nur mit Bäumchen s...
von Kerstines
Fr 21. Feb 2014, 21:51
Forum: Sonstige Gehölze und Forstwirtschaft
Thema: Waldweg"pflege" durch Sägetrupps
Antworten: 368
Zugriffe: 37328

Re: Waldweg"pflege" durch Sägetrupps

Lometas, man kann noch viel mehr Einkommen bei ALG II bzw. im SGB II haben, nur wird alles über 100,- €, und zwar völlig zu Recht, zu großen Teilen angerechnet. Im SGB XII, das ist die Grundsicherung im Alter (einfach formuliert, ist alles viel komplexer) sind geringere Grenzen für alles festgelegt....
von Kerstines
Fr 21. Feb 2014, 16:59
Forum: Regenerative Energien und Energiesparen
Thema: Solar- und oder Windenergie statt Stromanschluss?
Antworten: 85
Zugriffe: 18764

Re: Solar- und oder Windenergie statt Stromanschluss?

Und noch eine Frage:
Hattest Du schon mal Stromausfall und konntest den eigenen Strom als Ersatz nutzen?
Wie läuft das dann ab?

:) Kerstines

Zur erweiterten Suche