Die Suche ergab 1810 Treffer

von viktualia
Mo 13. Jan 2020, 12:44
Forum: Bücher und andere Medien
Thema: Selbstversorgung mit 5 Std./ Woche machbar?
Antworten: 53
Zugriffe: 964

Re: Selbstversorgung mit 5 Std./ Woche machbar?

Wenn ihr tatsächlich recht hättet, damit, dass "Selbstversorgung" (Beete bestellen, Einkochen, Hühner versorgen) viel mehr als 3 Stunden am Tag benötigt, dann wären doch alle Bauern früher verhungert. Wo sollen die die Zeit hergenommen haben? Was sind das für Relationen? Keine(r) hier wäscht seine W...
von viktualia
Sa 11. Jan 2020, 23:23
Forum: Grundlagen, Definitionen
Thema: Fukuoka Masanobu
Antworten: 329
Zugriffe: 25915

Re: Fukuoka Masanobu

So wie "wir" momentan denken und agieren, sind "wir" eben nicht Teil des Ganzen/der Natur.... Hä? Magie oder was? "Kraft unseres Denkens schaffen wir eine externe Realität"? Also ist "Natur" was, aus dem man rausfällt - oder aussteigen kann - wenn man die enstprechenden Gedanken denkt? Ina, wie sol...
von viktualia
Sa 11. Jan 2020, 22:53
Forum: Bücher und andere Medien
Thema: Selbstversorgung mit 5 Std./ Woche machbar?
Antworten: 53
Zugriffe: 964

Re: Selbstversorgung mit 5 Std./ Woche machbar?

Ehrlich gesagt hatte ich ja Bock auf meckern, fand auch die Stimme in den Filmchen nervig und dann fiel mir auch noch auf, dass die ja erst seit nem Monat den Kanal macht, mein Misstrauen war also voll erwacht. Naja, dann hab ich aber gesehen, dass sie schon länger nen Blog gemacht hat und der ist e...
von viktualia
Mo 6. Jan 2020, 11:25
Forum: Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion
Thema: Methan: Koop von Rindern und Bakterien
Antworten: 28
Zugriffe: 521

Re: Methan: Koop von Rindern und Bakterien

Emil weis mal wieder voll Bescheid: Damit sind wir im Bereich der Pseudowissenschaftler.... Meinst du so?: Im Jahr 2006 kam eine Studie der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) zu dem Schluss, dass die Viehzucht für 18% der Treibhausgasemissionen weltweit verantwo...
von viktualia
So 5. Jan 2020, 14:48
Forum: Grundlagen, Definitionen
Thema: Fukuoka Masanobu
Antworten: 329
Zugriffe: 25915

Re: Fukuoka Masanobu

Rati, wieso ich? :lol: hast recht, ich war´s, post 262: Was mit nem Moor passiert, wenn da viele Megaherbivoren drin untergehen, weis ich nicht. Ich nehme an, es würde stinken. (Wir waren ja beim "Einfluss nehmen/Moor".) Manfred sagte dazu (278) Wenn eine Herde Mammuts sich im Gänsemarsch durch eine...
von viktualia
Sa 4. Jan 2020, 19:54
Forum: Grundlagen, Definitionen
Thema: Fukuoka Masanobu
Antworten: 329
Zugriffe: 25915

Re: Fukuoka Masanobu

Oh Mann, Fukuoka sprach nicht explizit über "liebgewonnene" Perspektiven. Er sprach darüber, dass Perspektiven "Orte im Raum" (Begriffflichkeiten) sind, die die Sichtweise bestimmen. Er sprach vom Raum. Du sprichst von Perspektive, von dem einzelnen Punkt, der die Relation festlegt: Begrifflichkeit!...
von viktualia
Fr 3. Jan 2020, 17:04
Forum: Grundlagen, Definitionen
Thema: Fukuoka Masanobu
Antworten: 329
Zugriffe: 25915

Re: Fukuoka Masanobu

Nebenbei, der lebendige Bereich eines Moores ist nicht anaerob, der liegt nämlich auf der Oberfläche des Moores... zudem ist das anaerobe der Ursprung des Lebens. Öhm, das war doch Manfreds Punkt, jedenfalls in meinen Augen: da, wo "das Leben" sein Ding machen kann, wird interveniert (und abgetötet...
von viktualia
Fr 3. Jan 2020, 14:04
Forum: Grundlagen, Definitionen
Thema: Fukuoka Masanobu
Antworten: 329
Zugriffe: 25915

Re: Fukuoka Masanobu

@Aaron, das Beantworten der Frage gehört aber anscheinend nicht zu den Sachen, die ich in einer solchen Situation machen soll, oder was? Er hat ja Antworten bekommen, wollte diese dann aber partout nicht auf den Ausgangstext beziehen. Soll ich jetzt hier einen auf "der Klügere gibt nach, bis er der ...
von viktualia
Fr 3. Jan 2020, 12:13
Forum: Grundlagen, Definitionen
Thema: Fukuoka Masanobu
Antworten: 329
Zugriffe: 25915

Re: Fukuoka Masanobu

Dauernd, Ina, ich habs aber meist nach kurzer Zeit dann doch. Ist wie wenn man was vergisst - sobald du raus hast, nicht zu feste danach zu suchen, ist es gleich nebenan. Empraktisch weiß man, was man weiß, solange man nicht danach gefragt wird....Die Schwierigkeiten beginnen, wenn man explizit frag...
von viktualia
Mi 1. Jan 2020, 21:40
Forum: Grundlagen, Definitionen
Thema: Fukuoka Masanobu
Antworten: 329
Zugriffe: 25915

Re: Fukuoka Masanobu

Emil, das ist mal wieder beleidigend deinerseits und offensichtlich setzt du dich nicht mit dem auseinander, was dir Leute antworten. Das Denken in Begriffen ist normal, das Festhalten an denselben oft hinderlich. Einerseits willst du es nicht hören, aber du musst immer wieder nachfragen - wie ne Ar...

Zur erweiterten Suche