Die Suche ergab 2122 Treffer

von Oelkanne
Mi 2. Sep 2020, 14:16
Forum: Getreide, Pseudogetreide und Ölsaaten
Thema: Woher grosse Mengen von Getreide bekommen?
Antworten: 9
Zugriffe: 343

Re: Woher grosse Mengen von Getreide bekommen?

@ oelkanne Ist es dann noch als Rohkost handelsfähig, wenn es wärmegetrocknet wurde? Kommt dann halt auch von woanders her. Das Trocknen von Druschfrüchten ist ganz normal, warum sollte es also nicht handelsfähig sein? Auch anderswo auf der Welt reift Quinoa ungleichmäßig und mit hohem Unkrautbesat...
von Oelkanne
Mi 2. Sep 2020, 13:40
Forum: Getreide, Pseudogetreide und Ölsaaten
Thema: Woher grosse Mengen von Getreide bekommen?
Antworten: 9
Zugriffe: 343

Re: Woher grosse Mengen von Getreide bekommen?

Quinoa wird in unseren Breiten zu 100% nach der Ernte getrocknet, da das fast immer in Schnelltrocknern stattfindet ist das Zeug hinter her tot. Beim Anbau von Dinkel musst du wissen das man den hinterher Entspelzen muss bevor man ihn essen kann, ich würde hier eher Winterweizen nehmen. Beim Dinkel ...
von Oelkanne
Di 18. Aug 2020, 21:53
Forum: Pflanzen und Garten allgemein
Thema: Gartenfrust 2020
Antworten: 35
Zugriffe: 2632

Re: Gartenfrust 2020

Moin, wir haben auch ein paar "Gewinnerkulturen" und ein paar Looser. zu den Loosern zählt ganz klar der Knollenserlerie, seit 3 Jahren setzt der keine Knolle an im nächsten Jahr auch nicht wir werden ihn nicht mehr pflanzen. Schwarzwurzeln fallen auch raus, viel Aufwand für "Nix". Kohlarten bauen w...
von Oelkanne
Mo 20. Jul 2020, 17:45
Forum: Aufbauende Landwirtschaft (Regenerative Agriculture)
Thema: Rückkehr der Arbeitspferde
Antworten: 7
Zugriffe: 2677

Re: Rückkehr der Arbeitspferde

Wir arbeiten bei der Arbeit schon immer mit DieselRössern! :mrgreen:

Ja, ganz günstig sind die nicht, aber die marktoberdorfer Züchter leisten gute Arbeit.
von Oelkanne
So 5. Jul 2020, 11:00
Forum: Pflanzen und Garten allgemein
Thema: Salat schiesst zu früh
Antworten: 6
Zugriffe: 2524

Re: Salat schiesst zu früh

Schau Mal in der BSL Frucht- und Blattgemüse. Dort sind die einzelnen Sorten beschrieben. Du benötigst tagneutrale, für den Sommeranbau, geeignete Sorten. Zudem löst Stress das Schossen aus, auch bei eigentlich schossfesten Sorten. Vermeide also: - Nährstoffmangel (va Stickstoff) - Wassermangel - gr...
von Oelkanne
Do 25. Jun 2020, 13:27
Forum: Beerenobst, Weinreben
Thema: Erdbeeren 2019
Antworten: 44
Zugriffe: 3468

Re: Erdbeeren 2019

Hier gabs eine durchschnittliche Erdbeerernte.
Allerdings hat Phytophthora cactorum massiv zugeschlagen, was aber nicht weiter schlimm ist da die Beete eh dieses Jahr gerodet werden sollten.
von Oelkanne
Fr 12. Jun 2020, 18:44
Forum: Wurzeln, Knollen, Zwiebeln
Thema: Kartoffeln 2017
Antworten: 177
Zugriffe: 23012

Re: Kartoffeln 2017

Der Begriff Krautfäulestabilität beschreibt die Eigenschaft einer Sorte wie lange sie eine bestehende Infektion mit Krautfäule standhalten kann, bevor der Bestand zusammenbricht. Sprich, kapituliert sie gleich oder drei Tage später. Ist besonders im Ökolandbau wichtig da man mit der dort vorhandenen...
von Oelkanne
Do 11. Jun 2020, 23:39
Forum: Wurzeln, Knollen, Zwiebeln
Thema: Kartoffeln 2017
Antworten: 177
Zugriffe: 23012

Re: Kartoffeln 2017

Bezieht sich die Anbaudichte auf die Pflanzung oder auf den tatsächlichen Aufwuchs? (oder ist "hoch" Pflanzkartoffelnproduktion?) Ich bekomme für 'Linda' und 'Wega' den gleichen Prognosewert (Index 39 am 13.06), das kann doch Resistenzmäßig eigentlich nicht sein? Anbaudichte gibt den geschätzten An...
von Oelkanne
Do 11. Jun 2020, 14:01
Forum: Wurzeln, Knollen, Zwiebeln
Thema: Kartoffeln 2017
Antworten: 177
Zugriffe: 23012

Re: Kartoffeln 2017

Die Karte des Warndienstes wird langsam gelb, dann geht es demnächst los mit der Krautfäule: https://www.wettergefahren.de/warnungen/indizes_landwirtschaft/phytophthora.html Ich werd erstmal abwarten. :kaffee: Deutlich genauer als die DWD negativ-karte ist die Schlagspezifische Prognose von ISIP: B...

Zur erweiterten Suche