Die Suche ergab 471 Treffer

von ohne_Furcht_und_Adel
Fr 3. Apr 2020, 22:21
Forum: Bodenpflege, Humus, Kompost, Düngung
Thema: Wie Pferdemist richtig kompostieren?
Antworten: 14
Zugriffe: 697

Re: Wie Pferdemist richtig kompostieren?

10kg auf 1m2 wäre echt übertrieben. Frischen Mist kann man eh kaum in den Beeten gebrauchen, es sei denn, es geht um Kürbis oder so. Pferdemist ist "heißer" Mist, er wird ja auch als "Heizung" unter Frühbeeten genutzt. Beim Kompostieren dampft es, und das zeigt uns auch schon, daß er recht schnell a...
von ohne_Furcht_und_Adel
Mo 23. Mär 2020, 18:09
Forum: SV-Projekte
Thema: Von Kirschlorbeer und Rhododendron, Ideen Willkommen
Antworten: 15
Zugriffe: 1027

Re: Von Kirschlorbeer und Rhododendron, Ideen Willkommen

Oh, gut gekäst! Ich rate Dir auch zum Anfertigen eines Plans, und zwar im Maßstab. Das bedeutet, daß du am Anfang viel messen und die Werte in eine Skizze eintragen mußt. Manche Plätze sind dann objektiv deutlich größer oder kleiner, als man sie beim gröberen Planen im Kopf hätte... Dann sind außer ...
von ohne_Furcht_und_Adel
Sa 21. Mär 2020, 23:44
Forum: Obst und Gehölze
Thema: Pfirsich Schneiden
Antworten: 4
Zugriffe: 216

Re: Pfirsich Schneiden

Beim Pfirsich ist vor allem der Standort nicht unwichtig; er will zwar Sonne und Wärme, aber nicht wie die Feige irgendwo an einer Südwand im Hof, sondern besser gut belüftet im Garten. PH Wert mindestens 7. Beim Schneiden geht es immer um Kontrolle des kräftigen Wuchses und der Fruchtqualität. Schn...
von ohne_Furcht_und_Adel
Sa 21. Mär 2020, 23:33
Forum: SV-Projekte
Thema: Siedlungshaus 1100+ m2
Antworten: 182
Zugriffe: 43586

Re: Siedlungshaus 1100+ m2

Wenn man nur vorhat, auf extensive Art ein paar Sonntagsbraten großzuziehen, sind die schon ok. Nur als Allrounder haben sie mich halt nicht überzeugt. Zusätzlich zu den bewährten Marans und Mechelner werde ich aber vielleicht mal New Hampshire testen. Jetzt erstmal gucken, was die Brut bringt. Anso...
von ohne_Furcht_und_Adel
Sa 21. Mär 2020, 03:25
Forum: SV-Projekte
Thema: Siedlungshaus 1100+ m2
Antworten: 182
Zugriffe: 43586

Re: Siedlungshaus 1100+ m2

Hier ist der Saisonstart natürlich auch schon in vollem Gange. Ein Manko dabei war die verspätete Verplanung der Beetflächen im Sinne der Fruchtfolge. Weil teilweise Kulturen des letzten Jahres die Flächen zu lange belegen, die als erstes kultiviert werden müssen. Ich habe also erst im März Grünkohl...
von ohne_Furcht_und_Adel
Sa 14. Mär 2020, 21:10
Forum: Sonstiges
Thema: Planen fuer den Notfall oder nicht?
Antworten: 1010
Zugriffe: 110007

Re: Planen fuer den Notfall oder nicht?

Ich meine aber, vor ein paar Tagen gehört zu haben das "Versammlungsverbot" gelte nicht für Demos. All die, die jetzt nach dem Staat rufen, werden das sehr schnell wieder vergessen haben, wenn es in normalen Zeiten dann darum geht, wer eben diesen Staat denn eigentlich finanzieren soll. Ja hehe, die...
von ohne_Furcht_und_Adel
Sa 14. Mär 2020, 00:12
Forum: Sonstiges
Thema: Planen fuer den Notfall oder nicht?
Antworten: 1010
Zugriffe: 110007

Re: Planen fuer den Notfall oder nicht?

Ich schlachte auch morgen... Aber ich finde es nicht nur vernünftig, Vorratshaltung und SV zu betreiben, sondern auch wichtig, gesellschaftlich Position zu beziehen. Wir können diesen Quatsch ein paar Wochen mitmachen, "um die Ausbreitung zu verlangsamen", aber wenn danach o Wunder das Virus immer n...
von ohne_Furcht_und_Adel
Sa 11. Jan 2020, 11:40
Forum: Beerenobst, Weinreben
Thema: Tafeltrauben Problem
Antworten: 9
Zugriffe: 1137

Re: Tafeltrauben Problem

Für mich ist die beste Pilzvorsorge der richtige Standort und der regelmäßige Schnitt. Pilz breitet sich immer da am schnellsten aus, wo die Pflanze vielleicht durch falschen PH Wert, zu wenig Licht oder fehlende Nährstoffe geschwächt ist, und wo vom Tau oder vom Regen feuchte Blätter tagelang nicht...
von ohne_Furcht_und_Adel
Fr 3. Jan 2020, 18:33
Forum: Bienen
Thema: Bienenratsch
Antworten: 229
Zugriffe: 21101

Re: Bienenratsch

Also ich wollte es auch mit Dampf probieren, suche aber noch nach einer Möglichkeit, eintretenden Dampf und herabtropfendes Wachs getrennte Wege gehen zu lassen. Vielleicht, wenn der Dampf nur jeweils ganz am Rand in die Kammer mit den Rähmchen eintreten kann und das Wachs zunächst auf eine Schräge ...
von ohne_Furcht_und_Adel
Do 2. Jan 2020, 15:02
Forum: Bienen
Thema: Bienenratsch
Antworten: 229
Zugriffe: 21101

Re: Bienenratsch

Wie schmelzt ihr denn eigentlich?
Ich habe einen Blechkasten gebaut, in den die Rähmchen eingehangen werden können, aber wenn ich einen großen Topf mit kochendem Wasser drunter stellen würde, tropft mir ja alles dumm ins Wasser 'rein, bzw. auch auf den Topfrand.

Zur erweiterten Suche