Die Suche ergab 1924 Treffer

von strega
Mi 29. Apr 2020, 19:54
Forum: Pflanzen und Garten allgemein
Thema: Der zweite trockene Sommer in Folge?
Antworten: 193
Zugriffe: 11216

Re: Der zweite trockene Sommer in Folge?

Es wird hier niemand Hirsebrei statt Brot essen wollen, also wäre es hochgradig sinnfrei Hirse anzubauen (es sei denn man könnte sie gut verfüttern... zumindest als Biogas-Substrat sind da schon interessante Ansätze, http://www.tfz.bayern.de/sorghum). Bei euch zuhause nicht? Oder von wem redest du?...
von strega
Mi 29. Apr 2020, 19:42
Forum: Hülsenfrüchte
Thema: Kichererbsen
Antworten: 30
Zugriffe: 1842

Re: Kichererbsen

Kichererbsen wollens halbwegs warm bei der Keimung, in deutschem Folientunnel bei diesen ungemütlichen Temperaturen glaub ichs gleich, dass die ziemlich lang brauchen, falls sie überhaupt kommen.... von daher Glückwunsch erstmal, dass sie kommen wollten Kichererbsen sind in der Tat sehr unkomplizier...
von strega
Di 28. Apr 2020, 21:16
Forum: Pflanzen und Garten allgemein
Thema: Der zweite trockene Sommer in Folge?
Antworten: 193
Zugriffe: 11216

Re: Der zweite trockene Sommer in Folge?

und wenn alle jammern dass es weniger regnet könnt Hirse eine echte Alternative sein...... in anderen Teilen der Welt geht das mit der Hirse prima, und die haben nicht den zweiten trockenen Sommer in Folge, sondern den 438774 sten....... brauchst halt vielleicht noch ne Sorte dies trocken mag aber n...
von strega
Di 28. Apr 2020, 21:00
Forum: Sortenerhaltung, Saatgutgewinnung, Jungpflanzenanzucht
Thema: Aloe Vera vermehren
Antworten: 7
Zugriffe: 1475

Re: Aloe Vera vermehren

giftiges Sekret!? Wer hat euch informiert? Aloe vera hat meines Wissens kein giftiges Sekret, ich nehm das komplette Gel aus den Blättern der Pflanzen, die bei mir seit Jahren wachsen, seit Jahren als Nahrungsbestandteil.... es gibt aber ausser Aloe vera noch ein paar hundert (??) andere Aloearten, ...
von strega
Di 28. Apr 2020, 20:54
Forum: Pflanzen und Garten allgemein
Thema: Der zweite trockene Sommer in Folge?
Antworten: 193
Zugriffe: 11216

Re: Der zweite trockene Sommer in Folge?

@Rohana würdest DU Hirse essen? Meine immer wieder vertiefte Erfahrung ist dass ich nur das verkaufen kann was ich selbst gut finde.... also bringt grosses Rumkopfen wenig, werwaswannwiesooderauchnichtessen würde, sondern ob DU letztlich es gut findest und glaubwürdig vermarkten kannst oder nicht!! ...
von strega
Di 28. Apr 2020, 20:47
Forum: Pflanzen und Garten allgemein
Thema: Mega-Winterharte Fruchtsträucher und evt. -Bäume auf 1600 nn???
Antworten: 19
Zugriffe: 2967

Re: Mega-Winterharte Fruchtsträucher und evt. -Bäume auf 1600 nn???

spitze, herzlichen Dank! Bin auf knapp 1600 m aber sin mer mal net so gaaaanz genau....

Ich kenn und schätz Manfred Hans, hab halt bisher auf mediterran-kompatibles geachtet.... so ändern sich die Zeiten!

Hab herzlichen Dank und alles Gute dir und bleib in deiner Mitte, egal was passiert.......
von strega
Do 23. Apr 2020, 19:49
Forum: Pflanzen und Garten allgemein
Thema: Mega-Winterharte Fruchtsträucher und evt. -Bäume auf 1600 nn???
Antworten: 19
Zugriffe: 2967

Re: Mega-Winterharte Fruchtsträucher und evt. -Bäume auf 1600 nn???

hihi, hab jetzt nochmal die deutschsprachige Literatur studiert... da stehen nur Fälle von Unverträglichkeit bei Rohverzehr........ hihihi, aber wer verzehrt schon Leguminosen roh, nur die grössten Deppis schätz ich mal...... jaja, so entstehen Pflanzenportraits, natürlich hoch wissenschaftliche sow...
von strega
Do 23. Apr 2020, 19:35
Forum: Pflanzen und Garten allgemein
Thema: Mega-Winterharte Fruchtsträucher und evt. -Bäume auf 1600 nn???
Antworten: 19
Zugriffe: 2967

Re: Mega-Winterharte Fruchtsträucher und evt. -Bäume auf 1600 nn???

danke dir! Ja, passt ins Konzept! Leguminosen sind für mich natürlich attraktiv und ich hab stellenweise sehr guten Boden hier und stellenweise sehr herben.... es hat mir hier noch jemand von einer Apfelsorte gesprochen an deren Namen er sich leider nicht erinnert, die aber definitiv auf 1500 aufwär...
von strega
Mo 20. Apr 2020, 17:22
Forum: Pflanzen und Garten allgemein
Thema: Mega-Winterharte Fruchtsträucher und evt. -Bäume auf 1600 nn???
Antworten: 19
Zugriffe: 2967

Re: Mega-Winterharte Fruchtsträucher und evt. -Bäume auf 1600 nn???

Danke! Das mit den Blumen is schon eingeplant.... :) :) :) Und Saubohnen-Saatgut hab ich einiges, das kommt auf jeden Fall in die Erde Stickstoffsammler sind eh gut da hab auch für meine wieder-im -Sommer -hoffentlich -Chefs seit vorgestern schon direkt vorm Hauseingang gegenüber ein tolles Kräuterb...
von strega
So 19. Apr 2020, 22:13
Forum: Pflanzen und Garten allgemein
Thema: Mega-Winterharte Fruchtsträucher und evt. -Bäume auf 1600 nn???
Antworten: 19
Zugriffe: 2967

Re: Mega-Winterharte Fruchtsträucher und evt. -Bäume auf 1600 nn???

läuft nix an Jauchen rein, wir sind ganz oben.... nur noch Freilandviecher drüber, kein Stall kalter Wind kommt nicht runter, auch wenns Kuhle ist, kalter Wind kommt da eher rauf...... aber wenns gleichzeitig sonnig ist lässt sich das vielleicht neutralisieren irgendwie? hab hübsche Südwesthanglage,...

Zur erweiterten Suche