Die Suche ergab 664 Treffer

von Brunnenwasser
Mi 16. Sep 2020, 09:54
Forum: Tomaten, Paprika, Auberginen, Physalis
Thema: Tomaten 2020
Antworten: 90
Zugriffe: 6470

Re: Tomaten 2020

Sieht doch super aus @Sonne!
von Brunnenwasser
Mi 16. Sep 2020, 09:32
Forum: Tomaten, Paprika, Auberginen, Physalis
Thema: Tomaten 2020
Antworten: 90
Zugriffe: 6470

Re: Tomaten 2020

Ich habe da gerade mal gegurgelt @ Birgit: Die Kecskemeti (die erste Flaschentomate mit extrem intensiven Aroma) Da finde ich nur runde Tomaten. Die Oaxacan Jewel hört sich sehr interessant an. Hast du zufällig auch die Stupice oder die Opalka ? Vom Samenarchiv Bohl habe ich nicht einmal die aktuell...
von Brunnenwasser
Di 15. Sep 2020, 09:48
Forum: Tomaten, Paprika, Auberginen, Physalis
Thema: Tomaten 2020
Antworten: 90
Zugriffe: 6470

Re: Tomaten 2020

Baut hier keiner mehr Tomaten an oder war die diesjährige Ernte so schlecht? Oder hat hier keiner mehr Bock etwas zu schreiben? :) Hier läuft alles super, die zweite Ernte-Welle hat begonnen. Der zusätzliche Anbau in den Mörtelkübeln hat sich richtig gelohnt. Moneymaker: 20200914_162933_HDR.jpg Harz...
von Brunnenwasser
Di 15. Sep 2020, 09:42
Forum: SV-Projekte
Thema: Toms All­roun­derhof
Antworten: 3292
Zugriffe: 484408

Re: Toms All­roun­derhof

Moin Tom, gestern hab ich begonen mit brunenplunchen es get besser als ich dachte heute hab ich wider 25cm geschaft in ca 2stunden Ich hoffe du verwendest auch Brunnenrohr. Ansonsten die Auflast erhöhen. 25 cm in 2 h - das ist ein bisschen wenig. Gewicht ist alles. Vor dem Plunschen den Bodengrund a...
von Brunnenwasser
Do 6. Aug 2020, 09:40
Forum: Tomaten, Paprika, Auberginen, Physalis
Thema: Tomaten 2020
Antworten: 90
Zugriffe: 6470

Re: Tomaten 2020

Mal im Gartenteich, Teichbedarf & Aquaristik (Zoohandlungen) nachsehen. Oftmals bekommt man es dort günstiger.
von Brunnenwasser
Mo 27. Jul 2020, 22:57
Forum: Tomaten, Paprika, Auberginen, Physalis
Thema: Tomaten 2020
Antworten: 90
Zugriffe: 6470

Re: Tomaten 2020

@Birgit: Wasserstoffperoxid hört sich gefährlich an :hmm: :ohoh: . 3% tige? Nah wenigstens bilden sich keine Verockerungen im Boden.

@ Mara1: Wenn die Pflanzen nur Blattmasse produzieren und nur wenig Blüten ansetzen, könnte auch zu viel Stickstoff im Boden sein.
Mit was düngt ihr denn so?
von Brunnenwasser
So 26. Jul 2020, 20:41
Forum: Tomaten, Paprika, Auberginen, Physalis
Thema: Tomaten 2020
Antworten: 90
Zugriffe: 6470

Re: Tomaten 2020

Ich habe keine Russische Buschtomaten :hhe: .
von Brunnenwasser
So 26. Jul 2020, 16:53
Forum: Tomaten, Paprika, Auberginen, Physalis
Thema: Tomaten 2020
Antworten: 90
Zugriffe: 6470

Re: Tomaten 2020

Hier im Freiland reifen die Tomaten sehr schlecht. Wie sieht es bei Euch mit den üblichen Tomatenkrankheiten aus? Steht/ hängt noch alles senkrecht?

Handschuhsheimer Feldtomate.jpg
Handschuhsheimer Feldtomate.jpg (90.28 KiB) 199 mal betrachtet
Tamina.jpg
Tamina.jpg (85.82 KiB) 199 mal betrachtet
Schönhagener Frühe.jpg
Schönhagener Frühe.jpg (88.08 KiB) 199 mal betrachtet
Ina.jpg
Ina.jpg (96.01 KiB) 199 mal betrachtet
Harzglut.jpg
Harzglut.jpg (110.52 KiB) 199 mal betrachtet
Grit.jpg
Grit.jpg (95.57 KiB) 199 mal betrachtet
von Brunnenwasser
So 19. Jul 2020, 10:03
Forum: Tomaten, Paprika, Auberginen, Physalis
Thema: Tomaten 2020
Antworten: 90
Zugriffe: 6470

Re: Tomaten 2020

Brunnenwasser, ich hätte dazu schreiben sollen das ich die Tomaten in Töpfen habe die unter dem Knöterich stehen. Sonne bekommen sie trotzdem noch genügend. Ah so, welchen Knöterich hast du eigentlich? Der Sud aus den Blättern des Staudenknöterichs, hilft beispielsweise gegen Krautfäule. In diesem ...
von Brunnenwasser
Fr 17. Jul 2020, 09:40
Forum: Tomaten, Paprika, Auberginen, Physalis
Thema: Tomaten 2020
Antworten: 90
Zugriffe: 6470

Re: Tomaten 2020

Ich nehme an, das sich das Wurzelwerk des Knöterichs unterirdisch weitläufig verzweigt hat und den Tomaten somit die "Lebensgrundlage" nimmt.

Zur erweiterten Suche