Die Suche ergab 458 Treffer

von Akopalüze
Do 23. Jan 2020, 00:34
Forum: Zur lustigen Wildsau
Thema: Was ist das? - Fotoquiz
Antworten: 989
Zugriffe: 112940

Re: Was ist das? - Fotoquiz

Ist das vielleicht ein Blatt einer Agave?
von Akopalüze
So 19. Jan 2020, 17:43
Forum: Bücher und andere Medien
Thema: Apps für die Selbstversorgung
Antworten: 13
Zugriffe: 4080

Re: Apps für die Selbstversorgung

Ich habe mir jetzt auch mal wieder ein gebrauchtes Smartphone zugelegt und suche jetzt nach brauchbaren Apps. Welches ist denn nun die beste Software um Pflanzen automatisch zu bestimmen? Was ich auch noch suche, ist ein Terminplaner mit Countdownfunktion, auf den mehrere Leute Zugriff haben können....
von Akopalüze
Fr 17. Jan 2020, 12:39
Forum: Gemüse allgemein
Thema: Sprossen/ Keimlinge/ Microgreens
Antworten: 27
Zugriffe: 1694

Re: Sprossen/ Keimlinge/ Microgreens

Ich habe es nun ausprobiert und geschälte Sonnenblumenkerne kann man tatsächlich zum keimen bringen. Das hätte ich nicht gedacht. @ Grünlilie: Vielleicht könnte man auch Blähton für die Hydrokultur verwenden, um da Sprossen drin zu züchten. Das kann man ewig weiterverwenden und bei Schimmelbefall au...
von Akopalüze
Fr 17. Jan 2020, 12:28
Forum: Zur lustigen Wildsau
Thema: Kindermund
Antworten: 227
Zugriffe: 50852

Re: Kindermund

Dass meine Neffen bereits wissen, dass das weibliche Genital auch Scheide genannt wird, wurde deutlich als man ihnen erzählt hat, dass einer ihrer Vorfahren mal für eine Firma namens "Degussa" gearbeitet hat. Was die sich wohl dachten was er da gemacht hat... :hmm:
von Akopalüze
Di 14. Jan 2020, 21:36
Forum: Gemüse allgemein
Thema: Sprossen/ Keimlinge/ Microgreens
Antworten: 27
Zugriffe: 1694

Re: Sprossen/ Keimlinge/ Microgreens

Ich habe ja mal irgendwo gelesen, dass Sonnenblumenkerne inzwischen so schonend geschält würden, dass man die sogar noch zum keimen bringen kann. Hat das vielleicht mal jemand von euch ausprobiert? Alfalfa zur Sprossenherstellung habe ich mir auch gekauft, das allerdings nicht um die Sprossen zu ess...
von Akopalüze
Do 2. Jan 2020, 01:05
Forum: Gebäude, Zäune etc.
Thema: Olafs kleines Womo
Antworten: 60
Zugriffe: 9033

Re: Olafs kleines Womo

Olaf hat geschrieben:
So 15. Dez 2019, 01:06
Wir haben uns so gefreut. Aber dann kam ein fahrradfahrender Hesse....ne ne ne...weiter nach Osten...)
Das habe ich ja jetzt erst entdeckt.
Was muss man denn als fahrradfahrender Hesse anstellen, um Dich zur Flucht nach Osten zu bewegen?
von Akopalüze
Do 2. Jan 2020, 00:42
Forum: Gebäude, Zäune etc.
Thema: Gewächshäuser
Antworten: 31
Zugriffe: 4620

Re: Gewächshäuser

Wie heißen die Bauteile, die bei Minute 2:45 zu sehen sind?
Wenn ich nach "Profilleisten Well-PVC" suche, finde ich zwar etwas Vergleichbares, aber nur aus Schaumstoff.
von Akopalüze
Do 2. Jan 2020, 00:33
Forum: Zur lustigen Wildsau
Thema: Die schönen Momente des Selbstversorgerlebens
Antworten: 1254
Zugriffe: 211371

Re: Die schönen Momente des Selbstversorgerlebens

:daumen:
Sieht echt edel aus das Ei.
Ein Bild von den Eierzeugern würde ich auch gerne sehen.
von Akopalüze
Sa 28. Dez 2019, 13:34
Forum: SV-Projekte
Thema: Toms All­roun­derhof
Antworten: 3251
Zugriffe: 422356

Re: Toms All­roun­derhof

Grüß Dich, Tom :)
Schön von Dir zu hören.Du kommst mir gerade recht.
Darf ich Dir ein paar Knollen der schopfigen Traubenhyazinthe zuschicken?
Bei Dir ist der Boden dafür besser geeignet als bei mir, denke ich.
Ich melde mich demnächst mal telefonisch.
Viele Grüße
von Akopalüze
Sa 28. Dez 2019, 13:24
Forum: Pflanzen und Garten allgemein
Thema: Lampascioni. Schopfige Traubenhyazinthe (Muscari comosum)
Antworten: 3
Zugriffe: 845

Re: Lampascioni. Schopfige Traubenhyazinthe (Muscari comosum)

Danke euch beiden für die Hinweise.
Niedrige Temperaturen scheinen dann ja kein Problem für die Lampascioni sein.
Über den Geschmack habe ich inzwischen viel Gutes gelesen.Etwas bitter sollen sie sein.
Ich werde meine mal durchsortieren und die mit den wenigsten Wurzeln zubereiten und verkosten.

Zur erweiterten Suche