Die Suche ergab 207 Treffer

von busbeck
Mo 31. Aug 2020, 11:39
Forum: Regenerative Energien und Energiesparen
Thema: Blitzschutz
Antworten: 0
Zugriffe: 368

Blitzschutz

Hallo da draußen! Endlich haben wir unsere eigene Stromversorgung. Erst ist die Solaranlage dazugekommen und dann prangt über unseren Köpfen - noch nicht angeschlossen - eine kleine Windkraftanlage . Fühlt sich gut an. In ca. 70 m Entfernung verläuft eine Überlandleitung . Unser ganzes Gelände ist w...
von busbeck
Sa 6. Jun 2020, 18:32
Forum: Schafe und Ziegen
Thema: Gerben - Schleifpapier statt Scraper?
Antworten: 3
Zugriffe: 3217

Re: Gerben - Schleifpapier statt Scraper?

Wir haben das jetzt einfach mal probiert. Es gibt so Plastikbürsten für Bohrmaschinen, die gehen gar nicht. Dann haben wir doch tatsächlich so eine richtig heftige Stahlbürste ausprobiert. Das hat super funktioniert, aber es ist sehr schwierig, ein Gespür für das Leder zu haben - und jetzt hat ein F...
von busbeck
Do 28. Mai 2020, 14:34
Forum: Schafe und Ziegen
Thema: Gerben - Schleifpapier statt Scraper?
Antworten: 3
Zugriffe: 3217

Gerben - Schleifpapier statt Scraper?

Hallo da draußen! Wir haben jetzt schon ein paar Mal Schaffelle mit Hirn gegerbt. Macht ja echt Spaß. Eine Heidenarbeit ist eindeutig das Scrapen. Weiß jemand, ob man das auch ganz unromantisch maschinell mit Schleifgerät oder so einem kratzigen Drehschrabbschrabbschrabb für die Bohrmaschine machen ...
von busbeck
Sa 14. Mär 2020, 15:50
Forum: Der Dorfschreier
Thema: Corona
Antworten: 489
Zugriffe: 33960

Re: Corona

Für mich war das Thema Selbstversorgung als Krisenvorsorge das entscheidende Moment, mich in den Garten zu werfen und mein Leben auf den Kopf zu stellen. Gestern Abend ist noch der Fritz von der kleinen Miniortschaft da oben vorbeigekommen und hat im Gespräch am Grundstückzaun mit laufendem Traktor ...
von busbeck
Mo 2. Mär 2020, 19:17
Forum: Gebäude, Zäune etc.
Thema: Aufbau eines Ofens
Antworten: 4
Zugriffe: 6370

Aufbau eines Ofens

Hallo da draußen! Wir haben in unserem kleinen Bauwagen einen schönen, alten Ofen. Der hat unten ein Fach für die Asche und drüber die Brennkammer. An der Vorderseite der Brennkammer ist die Tür. An der Rückwand der Brennkammer geht das Rohr ab. So, und jetzt kommt das Teil, um das es mir geht: Unte...
von busbeck
Mo 2. Mär 2020, 09:35
Forum: Kern- und Steinobst
Thema: Weiche stellen: Halbstamm oder Hochstamm?
Antworten: 8
Zugriffe: 1966

Re: Weiche stellen: Halbstamm oder Hochstamm?

Ein richtiger Kerl wärst du, wenn du an einen Weidezaunpfosten mit Elektrodraht pinkeln würdest. Ich kann mir gut vorstellen, dass so was immer wieder passiert. Vielleicht grad jetzt zur Karnevalszeit, wenn man viel trinkt und nicht so recht weiß, wo man zum Pinkeln hintorkelt... Weshalb glaubst du...
von busbeck
So 1. Mär 2020, 21:33
Forum: Kern- und Steinobst
Thema: Weiche stellen: Halbstamm oder Hochstamm?
Antworten: 8
Zugriffe: 1966

Re: Weiche stellen: Halbstamm oder Hochstamm?

[...] Ich meine, das hängt damit zusammen, ob der Stamm auch draufveredelt ist oder von der Unterlage stammt. [...]Einen Baum, der in die Höhe schießen will, zu einem Halbstamm zu "erziehen" stelle ich mir schwierig vor. Ja, ich vermute, das ist die Antwort. Danke! - Das heißt: Die Kraft (oder "Hal...
von busbeck
So 1. Mär 2020, 21:30
Forum: Kern- und Steinobst
Thema: Weiche stellen: Halbstamm oder Hochstamm?
Antworten: 8
Zugriffe: 1966

Re: Weiche stellen: Halbstamm oder Hochstamm?

Kommt drauf an wie oft du an den Baum pinkelst. :opa: Mehr, dann Hochstamm.Weniger dann halbhoch. Du musst genau lesen. Ich mach nur auf der Pfostenwiese pipi. Übrigens hat sich meine Strategie fast schon geändert: Ich liebäugle mit dem Zaun, der an das nächste Grundstück grenzt. Demnächst mach ich...
von busbeck
Sa 29. Feb 2020, 08:52
Forum: Kern- und Steinobst
Thema: Weiche stellen: Halbstamm oder Hochstamm?
Antworten: 8
Zugriffe: 1966

Weiche stellen: Halbstamm oder Hochstamm?

Hallo da draußen! Ich hab eine kleine Streuobstwiese mit Hochstämmen drauf, die aber noch einigermaßen klein sind. Prinzipiell ist mir mittlerweile einiges klar, was das Schneiden angeht: Schossen schön knapp wegschneiden, nach innen Wachsendes wegschneiden, zu eng beieinander Liegendes wegschneiden...
von busbeck
Fr 14. Feb 2020, 17:13
Forum: Gebäude, Zäune etc.
Thema: An Pfosten pinkeln
Antworten: 19
Zugriffe: 10112

Re: An Pfosten pinkeln

Ich hab diesen wertvollen Thread vollkommen vergessen, sorry. Nach redlichem Durchlesen bedanke ich mich für Eure kompetenten Vermutungen und gebe Euch, allen wissensdurstigen Russen und Weihnachtsmännern mit Freuden Recht. Danke!

Zur erweiterten Suche