Die Suche ergab 191 Treffer

von neuossi
Di 21. Jan 2020, 12:09
Forum: Bodenpflege, Humus, Kompost, Düngung
Thema: terra preta
Antworten: 684
Zugriffe: 134557

Re: terra preta

Ursus Austriacum hat geschrieben:
Mo 20. Jan 2020, 20:11
Wieso kann ich nur 3 Fotos anhängen?
Admin Neuossi:
Das ist vom Team so eingestellt worden, um die Zahl der Bilder im Zaum zu halten. Sie belegen reichlich Platz auf dem Server.
von neuossi
Mi 11. Dez 2019, 12:42
Forum: Wasser, Regen und Abwasser
Thema: Werkstatt mit Brunnenwasser frostfrei halten?
Antworten: 19
Zugriffe: 2135

Re: Werkstatt mit Brunnenwasser frostfrei halten?

Ist der Druckbehälter Bestandteil deiner Pumpenanlage, wenn ja warum? Ja. Warum nicht? Das war so, als ich das Haus vor rund 10 Jahren übernommen habe. Ganz früher kam wohl auch das Trinkwasser im Haus von dem Brunnen. Wie viel Wasser steht denn in m³ ausgedrückt, im Brunnenschacht? Ich habe 2m tie...
von neuossi
Di 10. Dez 2019, 14:26
Forum: Wasser, Regen und Abwasser
Thema: Werkstatt mit Brunnenwasser frostfrei halten?
Antworten: 19
Zugriffe: 2135

Re: Werkstatt mit Brunnenwasser frostfrei halten?

Wenn ich anfangen würde zu dämmen, dann zuerst am Haus um mein Wohnzimmer herum. Das wäre wirtschaftlich und ökologisch am effektivsten. Mit der eingesparten Energie könnte ich die Werkstatt mehrfach frostfrei halten. Mein Ansatz war ein anderer: mit möglichst wenig Aufwand etwas zu erreichen. Also ...
von neuossi
Di 10. Dez 2019, 13:03
Forum: Wasser, Regen und Abwasser
Thema: Werkstatt mit Brunnenwasser frostfrei halten?
Antworten: 19
Zugriffe: 2135

Re: Werkstatt mit Brunnenwasser frostfrei halten?

Danke für eure Antworten. Der Tank ist ein üblicher zylinderförmiger Druckbehälter aus Metall. Die Ziegelwände sind und werden nicht gedämmt. Die Werkstatt ist seit (mindestens) 10 Jahren ungeheizt und im Winter unter null Grad. Bisher hab ich das Wasser eben abgelassen. Heizkörper möchte ich keine ...
von neuossi
Mo 9. Dez 2019, 16:57
Forum: Wasser, Regen und Abwasser
Thema: Werkstatt mit Brunnenwasser frostfrei halten?
Antworten: 19
Zugriffe: 2135

Re: Werkstatt mit Brunnenwasser frostfrei halten?

mit Rechnen komme ich da nicht viel weiter, abgesehen davon, daß es nicht meine Stärke ist. Zu viele Unbekannte. Z.B. ein großes Schiebetor, wo es rein zieht, unterschiedlich dicke Wände, ich weiß nicht, welche Temperaturen unter dem Dach über der Werkstatt im Winter sind, solarer Wärmeertrag der sü...
von neuossi
Mo 9. Dez 2019, 13:12
Forum: Wasser, Regen und Abwasser
Thema: Werkstatt mit Brunnenwasser frostfrei halten?
Antworten: 19
Zugriffe: 2135

Re: Werkstatt mit Brunnenwasser frostfrei halten?

Wenn der Zulauf 10°C hat und das ablaufende Wasser 2°C (das wäre dann die maximale Raumtemperatur) benötigt man für 10kw Heizleistung 1075l Wasser pro Stunde. Jein. Die 10KW Heizleistung wären da, wenn das Wasser tatsächlich innerhalb einer Stunde von 10°auf 2° abkühlen würde. Das wird es aber sich...
von neuossi
Mo 9. Dez 2019, 11:52
Forum: Wasser, Regen und Abwasser
Thema: Werkstatt mit Brunnenwasser frostfrei halten?
Antworten: 19
Zugriffe: 2135

Re: Werkstatt mit Brunnenwasser frostfrei halten?

Das bißchen Wasser, was ich im Winter brauchen werde, kann ich natürlich auch mit der Kanne aus dem Haus holen.
Sowohl Aufwand als auch Kosten halten sich in Grenzen.

Es geht eher um das Machbare. Und um den Nebeneffekt, daß die Werkstatt nicht so auskühlen würde.
von neuossi
So 8. Dez 2019, 17:44
Forum: Wasser, Regen und Abwasser
Thema: Werkstatt mit Brunnenwasser frostfrei halten?
Antworten: 19
Zugriffe: 2135

Re: Werkstatt mit Brunnenwasser frostfrei halten?

Wie oben geschrieben vermute ich um die 10°. In deinem verlinkten Beitrag wird ein Aquarien heizer(!) verwendet. Da kann ich auch den Heizlüfter anmachen. Meine Idee war ja, keine zusätzliche Heizenergie rein zu stecken. Das Pumpen in den Tank mit der 800W Tauchpumpe verbraucht für 1000l eine knappe...
von neuossi
So 8. Dez 2019, 16:29
Forum: Wasser, Regen und Abwasser
Thema: Werkstatt mit Brunnenwasser frostfrei halten?
Antworten: 19
Zugriffe: 2135

Re: Werkstatt mit Brunnenwasser frostfrei halten?

Sonne hab ich da zu wenig im Winter. Auch auf dem Dach. Wenn ich Wasserleitungen zum Haus legen wollte, könnte ich gleich richtig an die Heizung anschließen. Ich will aber möglichst keine oder nur wenig zusätzliche Energie aufwenden. Wenn ich das Werkstattwasser im Haus aufwärmen würde, entziehe ich...
von neuossi
Sa 7. Dez 2019, 14:42
Forum: Wasser, Regen und Abwasser
Thema: Werkstatt mit Brunnenwasser frostfrei halten?
Antworten: 19
Zugriffe: 2135

Werkstatt mit Brunnenwasser frostfrei halten?

Mir ist gerade eine Idee gekommen und weiß nicht, ob sie realistisch ist. Die Fakten: Werkstatt 50qm, 3m hoch,Wände 20-30cm, 3 Seiten frei, grenzt nicht an beheizte Räume. Wassertank in der Werkstatt 1600l, Brunnen mit Tauchpumpe in ca 9m Tiefe. Zuleitung frostfrei in 2m Tiefe. Im Winter kann es hie...

Zur erweiterten Suche