was hilft gegen leichengeruch ?

was hilft gegen leichengeruch ?

Beitragvon michi » Mi 14. Nov 2012, 17:56

ich weiß, ich weiß, die frage ist drastisch formuliert.... :pfeif: :lol:
aaaaber...heut mach ich die tür zum oberen , unbewohnten stock auf und ein bestialischer gestank überfällt mich. leiche pur.
in meiner fantasie lag oben ein vermoderter einbrecher oder sonstwas entsetzliches. :sauenr_1:
bin tapfer nachschaun gegangen, nix leiche. :holy: zum glück. :lol:

es könnte sein, dass sich irgendein sterbendes tier im dach verkrochen hat und nun stinkend das obere stockwerk verseucht.
was kann ich gegen den gestank tun ???? zu hiiilf !!!!
michi
 
Beiträge: 328
Registriert: Mi 1. Dez 2010, 12:27

Re: was hilft gegen leichengeruch ?

Beitragvon DerElch » Mi 14. Nov 2012, 18:00

hm ich fuerchte erstmal die geruchsquelle finden...und dann mit javelwasser waschen...
Wenn bei 2 Leuten am selben Seeufer von Überbevölkerung geredet wird,bist Du da wo ich wohn.:kuuh:
DerElch
 
Beiträge: 1796
Registriert: Mi 15. Sep 2010, 11:38

Re: was hilft gegen leichengeruch ?

Beitragvon michi » Mi 14. Nov 2012, 18:07

die geruchsquelle ist IM dach, da komm ich nicht dazu. was ist übrigens javelwasser ?
michi
 
Beiträge: 328
Registriert: Mi 1. Dez 2010, 12:27

Re: was hilft gegen leichengeruch ?

Beitragvon Spottdrossel » Mi 14. Nov 2012, 18:52

Im FOCUS war mal ein Bericht, es gibt spezielle "Tatortreiniger". Die werden auch tätig, wenn jemand über Wochen in der Wohnung vergessen worden ist. Vielleicht kannst Du so eine Firma ausfindig machen und dort mal per Mail um Rat fragen?
Ich schätze/hoffe, daß es zu diesem Thema hier wenig praktische Erfahrungswerte gibt.
Hühner sind auch nur Menschen...
http://www.spottdrossel.net
Benutzeravatar
Spottdrossel
 
Beiträge: 2775
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 10:15
Wohnort: Alsfeld

Re: was hilft gegen leichengeruch ?

Beitragvon citty » Mi 14. Nov 2012, 18:53

Hallo Michi,

ich weiss wie unangenehm Leichnegeruch ist, aehnlich wie ein Mix von nassem Moos, faulen Blaetter und Schimmel. Kann es sein, dass es unterm Dach einfach nur feucht ist? Ich wuerde es mal mit Natron versuchen. Einfach Natron grosszuegig verstreuen, nach ein paar Tagen auskehren und wiederholen. Wichtig waere es natuerlich die Geruchsquelle zu finden und zu entfernen aber das versteht sich ja von selbst.

LG und viel Erfolg, Citty
Benutzeravatar
citty
 
Beiträge: 1733
Registriert: Do 25. Aug 2011, 20:26
Wohnort: Kootenays, British Columbia, Canada

Re: was hilft gegen leichengeruch ?

Beitragvon michi » Mi 14. Nov 2012, 18:59

spottdrossel, die sendung hab ich gesehn !!! :daumen: gute idee !

citty, nass ist es sicher nicht oben, das dach ist relativ neu und...ich kenne den geruch, hatte mal eine tote maus unterm küchenkastl. danke für die natronidee !!!
inzwischen hab ich eine schale mit essig auf die stufen nach oben gestellt, das überdeckt zumindest den gestank. :pfeif:
michi
 
Beiträge: 328
Registriert: Mi 1. Dez 2010, 12:27

Re: was hilft gegen leichengeruch ?

Beitragvon Picassa » Mi 14. Nov 2012, 19:09

Ehrlich gesagt.... ich wüsste jetzt gar nicht, wie eine Leiche riecht...

Hilft es vllt, mit getrockenten Kräutern zu räuchern?
Aber auf die Suche nach der "Leiche" würde ich mich schon mal machen, notfalls mit Hilfe des Dackdeckers, der gedeckt hat.
Sonst wirst Du das Übel ja nicht dauerhaft los.
Picassa
 

Re: was hilft gegen leichengeruch ?

Beitragvon Löwenzahn » Mi 14. Nov 2012, 19:26

Leider liegen auf unsere Insel immer wieder tote Tiere (vom Nager bis zu Katze, Hund, Schaf, Ziege,...) im Straßengraben und verwesen stark stinkend.

Bis das vorbei ist, muss die Naturpolizei ganz schön arbeiten. Unters Dach, wenn dort etwas liegt, kommen nur kleine Patroullien. Daher sollte die "Quelle" schon besser entfernt werden.
Benutzeravatar
Löwenzahn
 
Beiträge: 311
Registriert: So 1. Jan 2012, 14:54
Wohnort: Hessen und Sardinien

Re: was hilft gegen leichengeruch ?

Beitragvon Theo » Mi 14. Nov 2012, 19:32

michi hat geschrieben:bin tapfer nachschaun gegangen, nix leiche. :holy: zum glück. :lol:

es könnte sein, dass sich irgendein sterbendes tier im dach verkrochen hat und nun stinkend das obere stockwerk verseucht.
was kann ich gegen den gestank tun ???? zu hiiilf !!!!
Wenn die Ursache nicht beseitigt wird, verschwindet auch der Geruch nur sehr langsam. Ich schätz mal mehr als 10 Jahre...

citty hat geschrieben: aehnlich wie ein Mix von nassem Moos, faulen Blaetter und Schimmel.
Eher aus Parfüm und Käse. Und dieser Geruch ist mit nichts zu verwechseln.

michi hat geschrieben:citty, nass ist es sicher nicht oben, das dach ist relativ neu und...
Dann dürfte sowas eigentlich nicht passieren.
Gruß
Theo

Live Free or Die
Benutzeravatar
Theo
 
Beiträge: 3074
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 11:08
Wohnort: SW-Deutschland

Re: was hilft gegen leichengeruch ?

Beitragvon Adjua » Mi 14. Nov 2012, 19:46

Geruchsquelle beseitigen muss man jedenfalls aber was immer gegen Gerüche hilft, ist einen Suppenteller mit Essig füllen und einen Schwamm rein und aufstellen, wo es stinkt. Wenn es viel stinkt, auch ein paar Suppenteller strategisch positioniert.
Adjua
 
Beiträge: 3063
Registriert: Mi 6. Jun 2012, 22:44

Nächste

Zurück zu Haushalt, Tipps und Tricks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste